SP-Vettermann: Einmal mehr zeigt FP-Nepp Ahnungslosigkeit

Wien (OTS/SPW-K) - "Einmal mehr zeigt der FP-Gemeinderat Dominik Nepp Ahnungslosigkeit", so der Wiener SP-Gemeinderat Heinz Vettermann am Dienstag in einer Reaktion auf eine Aussendung: "Mobilklassen werden zur Abdeckung von Raumbedarf an besonders nachgefragten Schulen bzw. Standorten errichtet und dienen kurz- bis mittelfristig zur Unterbringung von Klassen. Aktuell hat Wien an 44 Standorten insgesamt 223 Mobilklassen. Sie sind vollwertiger Schulraum. Die Mobilklassen werden in Metallbau- bzw. Holzriegelbauweise ausgeführt und entsprechen dem neuesten Stand der Technik in Bezug auf Wärme-, Schall- und Brandschutz."

Vettermann weiter: "Viele Schulen legen jedoch auch nach dem Rückgang der Klassenanzahl Wert darauf, den so gewonnenen Schulraum als pädagogische Zusatzräume weiter zu nutzen. Für die SchülerInnen gibt es in der Ausstattung der Räume keinen Unterschied zu "normalen" Klassenräumen, die Erfahrungen zeigen, dass sie sich in diesen Räumen sehr wohlfühlen und sich auch die Lernleistungen in diesen Klassen nicht von anderen Schulklassen unterscheiden. Ich lade Gemeinderat Nepp ein, sich einmal bei einem Besuch persönlich Mobilklassen an Wiener Schulen anzusehen."

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Klub Rathaus, Presse
Mag. Thomas Kvicala
Tel.: (01) 4000-81 923
thomas.kvicala@spw.at
www.rathausklub.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS10002