10. Wiener Diabetestag im Rathaus am 18. April 2013

Motto: Den Diabetes fest im Griff

Wien (OTS) - Am 18. April 2013 findet im Wiener Rathaus unter dem Motto "Den Diabetes fest im Griff" der 10. Wiener Diabetestag statt. Unter der Schirmherrschaft von Univ.-Prof. Dr. Bernhard Ludvik und Univ.-Prof. Dr. Martin Clodi, beide von der Universitätsklinik für Innere Medizin des AKH Wien, gibt es bei freiem Eintritt von 10 bis 18 Uhr umfassende Informationen zu folgenden Themen:

  • Gesundheit mit allen Sinnen - Augen | Füße | Herz & Niere auf dem Prüfstand
  • Diabetes in der Praxis - Prävention | Früherkennung | Behandlung
  • Ernährung im Wandel - Spritzige Rezepte | Leben ohne Diätprodukte | Diabetes & Web 2.0
  • Freizeit und Lifestyle - Fit & Aktiv | Promis & ihre Erfahrungen | Alles rund um Diabetes & Co

Diese Publikumsveranstaltung bietet neben Gesundheits-Checks und Verkostungen informative Vorträge und eine integrierte Fachausstellung mit viel Wissenswertem über bewährte und neue Produkte. Als Star-Gast ist Jazz Gitti mit dabei, die den Besuchern eine "bewegte Pause" bereitet und aus ihrem Alltag als Diabetikerin berichtet. Abgerundet wird das Programm durch Sous-Chef Franz Dallinger mit seinen "spritzigen Rezepten" für das Einkaufen und Kochen ohne Diätprodukte. Durch die Veranstaltung führt Claudia Klika-Dallinger.

Zeit und Ort: 18. April 2013 von 10 bis 18 Uhr im Festsaal des Wiener Rathauses.

Alle weiterführenden Informationen finden Sie unter www.wienerdiabetestag.at

Rückfragen & Kontakt:

convention.group
Frau Mag. Stefanie Markart-Prinz
01-869 21 23-518
stefanie.markart-prinz@conventiongroup.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GHO0001