Junge ÖVP zu neuer Lehrerausbildung: Beste Lehrerinnen und Lehrer für alle Schulen sichergestellt

Durch einheitliche Ausbildung aller Lehrkräfte auf hohem Niveau ist Gesamtschuldebatte vom Tisch

Wien, 3. April 2013 (OTS) Die Junge ÖVP zeigt sich über den heute präsentierten Entwurf der neuen Lehrerausbildung erfreut:
"Der Unterricht in der Schule kann nur so gut sein, wie die
Lehrerin oder der Lehrer, die oder der ihn hält. Durch klare Auswahlverfahren zu Beginn der Ausbildung, externe Evaluierung der Ausbildungsqualität durch Experten und eine Steigerung des Ausbildungsniveaus durch eine universitäre Ausbildung für alle Lehrerinnen und Lehrer im Sekundarbereich ist ein höchstes Maß an Qualität gewährleistet. Wir gratulieren Wissenschaftsminister Töchterle zu dieser wichtigen Reform, dank der in Zukunft die bestausgebildeten Lehrerinnen und Lehrer an allen Schulen unterrichten werden", begrüßt Axel Melchior, Generalsekretär der Jungen ÖVP, den heute vorgelegten Begutachtungsentwurf einer neuen Lehrerausbildung. ****

Wir als Junge ÖVP haben bereits im Jahr 2010 im Rahmen eines Positionspapieres zur Bildungspolitik eine Reform der Ausbildung
der Lehrerinnen und Lehrer in Österreich vorgeschlagen. Die von Wissenschaftsminister Töchterle präsentierten Reformen decken sich mit unseren Forderungen. Darüber hinaus müssen aber auch innerschulische Qualitätssicherungsmaßnahmen, wie etwa ein verpflichtendes Lehrkräftefeedback durch die Schülerinnen und Schüler, in einem weiteren Schritt ausgebaut werden. Ein wichtiger Punkt der Vereinheitlichung der Lehrerausbildung ist die neuorganisierte Ausbildung der Lehrerinnen und Lehrer in Hauptschulen und Neuen Mittelschulen: "Künftig werden in allen Schulen Lehrkräfte auf gleich hohem Ausbildungsniveau unterrichten. Der Inhalt ist wichtiger als veraltete Strukturdebatten, damit ist auch die Diskussion über die Einführung einer Gesamtschule endgültig vom Tisch", betont Axel Melchior abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Junge ÖVP, Stephan Mlczoch, 0664/8592933,
stephan.mlczoch@junge.oevp.at, http://junge.oevp.at,
http://facebook.com/jungeoevp

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVP0005