Dalia Föger wechselt von der Tiroler Krone zur Tiroler Tageszeitung

TT- Leute-Berichterstattung wird ausgebaut

Innsbruck (OTS) - Die Redaktion der Tiroler Tageszeitung wird auch im Bereich der Gesellschafts-Berichterstattung personell verstärkt. Nach der Rückkehr von Mag. Markus Schramek zur TT (Wirtschaftsressort) konnte jetzt auch die bisherigen Krone-Society-Reporterin Mag. Dalia Föger (38) für das Tiroler Leitmedium gewonnen werden. Sie übernimmt ab sofort die Leute- und Seitenblicke-Berichterstattung, die unter der Rubrik "DaliAdabei" einen neuen Schwerpunkt in der TT erhält.

"Mit der Rekrutierung von Dalia Föger ist es gelungen, eine Top Society-Redakteurin und absolute Insiderin der Tiroler Gesellschaft an Bord zu bekommen", freuen sich die TT-Chefredakteure Luis Vahrner und Mario Zenhäusern, "wir werden dieses Potenzial nützen und die Leute-Berichterstattung entsprechend intensivieren. Damit kommen wir einem oft geäußerten Leserwunsch nach."

Dalia Föger ist in Nassereith geboren, studierte in Innsbruck zunächst Jus und dann Politikwissenschaft. Die Oberländerin heuerte nach verschiedenen journalistischen Jobs 2004 bei der Kronen Zeitung in Tirol an. Nach neun Jahren freut sich die mittlerweile in Imst wohnende Föger jetzt sehr über den Wechsel zu Tirols führender Tageszeitung. "Die TT ist eine große Herausforderung für mich." Die Leute-Berichterstattung sei abwechslungsreich wie fast kein anderes Ressort", so Föger. "Ich selbst bin sehr leutselig, vielseitig interessiert und kommunikativ. Dass ich auch gerne am Abend Termine wahrnehme, ist ja kein Nachteil."

Download Foto unter www.moserholding.com -> Aktuelle Presseaussendungen

Rückfragen & Kontakt:

Moser Holding AG
Mag. Elisabeth Berger-Rudisch
Brunecker Straße 3, 6020 Innsbruck
T: 0512/5354-3561
E: elisabeth.berger-rudisch@moserholding.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MOH0001