ATV Österreich-Trend: Stronach erste Adresse für Protestwähler

Meinungsforscher Hajek: "Die Stronach Partei hat der FPÖ den Rang als Protestpartei Nr. 1 klar und deutlich abgelaufen."

Wien (OTS) - 27 Prozent der wahlberechtigten Österreicher deklarieren sich als Protestwähler. Je stärker dieses Wahlmotiv ausgeprägt ist, desto mehr tendieren diese Menschen zur Partei von Frank Stronach. Das zeigt der aktuelle "ATV Österreich Trend", eine Meinungsumfrage unter 500 wahlberechtigten Österreichern, durchgeführt von Meinungsforscher Peter Hajek. 51 Prozent sagen, dass Stronach den Unmut der Protestwähler am besten ausdrückt. Leidglich 11 Prozent sehen sich bei der FPÖ am besten aufgehoben.

Meinungsforscher Peter Hajek: "Frank Stronach hat es mit seinen einfachen Botschaften geschafft, die massive Unzufriedenheit in Österreich am besten auszunützen. Jeder zweite Protestwähler gibt Stronach den Vorzug. Die FPÖ - der bisherige Platzhirsch in diesem Wählerspektrum - wurde dabei kalt erwischt und wird ihre Strategie bis zur Nationalratswahl überprüfen müssen."

Näheres dazu in "ATV Aktuell" um 18.30 Uhr bei ATV2 und um 19.20 Uhr bei ATV, bzw. auf http://atv.at/oesterreichtrend

Rückfragen & Kontakt:

Peter Hajek Public Opinion Strategies GmbH
Tel.: 01/513 22 00-30
office@peterhajek.com

ATV Chefredaktion: Tel.: 01/213 64-112

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ATP0001