"Wetten, dass ..?" am 23. März live aus Wien in ORF eins

Markus Lanz: "In Wien schon sehr viele schöne Sachen erlebt"

Wien (OTS) - "Bei der Fahrt vom Flughafen zur Stadthalle habe ich mir schon gedacht, wie unglaublich schön Wien ist und warum ich eigentlich nicht hierher ziehe", verrät Markus Lanz im Vorfeld seines ersten "Wetten, dass ..?"-Gastspiels in Wien. Am Samstag, dem 23. März 2013, meldet er sich mit seiner Erfolgsshow um 20.15 Uhr live in ORF eins und im ZDF aus der Wiener Stadthalle. Neben den Wettpaten Peter Weck, Rapper 50 Cent, Schauspielerin und Sängerin Anna Loos, Viktoria und Heiner Lauterbach und Oliver Pocher sind im Showprogramm mit Depeche Mode, One Republic und Michael Bublé einmal mehr internationale Topacts mit dabei. Auch in Wien steht Cindy aus Marzahn Markus Lanz zur Seite und für eine weitere österreichische Note sorgt Special Guest Mirjam Weichselbraun, die die Wiener Stadtwette präsentieren wird.

Zwei Tage vor der Sendung stand Markus Lanz gemeinsam mit ORF-TV-Unterhaltungschef Edgar Böhm, ZDF-Unterhaltungschef Oliver Fuchs und "Wetten, dass ..?"-Redaktionsleiterin Birgit Göller am Donnerstag, dem 21. März, im Rahmen einer Pressekonferenz in der Wiener Stadthalle zahlreichen Medienvertretern Rede und Antwort: "Ich habe in Wien schon sehr viele schöne Sachen erlebt. Wir wurden auch schon im vergangenen Jahr beim ersten Promotiontag in Wien sehr herzlich aufgenommen, und ich habe das Gefühl, dass wir eine sehr konstruktive Zusammenarbeit mit dem ORF haben." Und weiter: "Ich werde oft gefragt, ob mir der Trubel um die Show zu viel wird. Die Tatsache, dass uns diese Form der Aufmerksamkeit widerfährt, zeigt, dass wir in der Öffentlichkeit wahrgenommen werden und von Relevanz sind."

ORF-TV-Unterhaltungschef Edgar Böhm: "'Wetten, dass ..?' ist ein Format, das die gesamte Familie eint und sowohl junges als auch erwachsenes Publikum vor dem Fernseher versammelt - solche generationenübergreifenden Fernsehfamilienereignisse gibt es heute nicht mehr viele." Über die Stadtwette verriet Edgar Böhm weiter: "Es wird eine sehr moderne und neuartige Wette werden, und wir fordern alle Wiener auf, mitzumachen, damit wir nicht die Ersten sind, die ihre Stadtwette gegen Markus Lanz verlieren."

"Wetten, dass ..?" aus Wien - erstmals umfassend barrierefrei

Die aktuelle Ausgabe der Erfolgsshow wird barrierefrei für blinde und sehbehinderte sowie erstmals für gehörlose und hörbehinderte Menschen ausgestrahlt. Bei der Show am 23. März wird neben dem Audiokommentar, der bereits seit Jänner 2013 bereitgestellt wird, außerdem in Zusammenarbeit mit dem ZDF eine live-Untertitelung (TELETEXT-Seite 777) angeboten.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0009