Wissenschaftsstadtrat Mailath gratuliert Zeilinger zur ÖAW-Präsidentschaft

Wien (OTS) - "Ich gratuliere Anton Zeilinger zu seiner neuen, wichtigen Aufgabe in der Akademie der Wissenschaften", freut sich Wiens Wissenschaftsstadtrat Andreas Mailath-Pokorny. "Zu gratulieren ist aber auch der Akademie, weil sie in Zeilinger einen erfahrenen, einallsreichen Wissenschafter an ihrer Spitze hat, den die besondere Fähigkeit auszeichnet, komplexe, wissenschaftliche Materien auch einem Laienpublikum näherzubringen. Eine Eigenschaft, die sich gerade in der Funktion des Präsidenten gut auf die Wissenschaft in Österreich auswirken wird", so Mailath.

"Anton Zeilinger hat mit seinen ausgefeilten Experimenten internationale Aufmerksamkeit erregt. Ich bin davon überzeugt, dass er auch in Österreich eine starke Stimme für die Wissenschaft darstellen wird. Er ist aber auch deshalb der Richtige, weil er bereits umfassende Erfahrungen als Physik-Dekan der Uni Wien sammelte und das nötige, ausgleichende Fingerspitzengefühl mitbringt", so Mailath abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Daniel Benyes
Mediensprecher des Stadtrates für Kultur und Wissenschaft
Tel.: 4000 81192
Mail: daniel.benyes@wien.gv.at
www.mailath.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001