"Ukraine ist uns näher als die Türkei"

Brüssel (OTS) - EU-Mandatar Ewald Stadler ermahnt seine Kollegen im EU-Parlament bei der Debatte über die Lage in der Ukraine, die Fortschritte bei Stabilität und Sicherheit in der Ukraine zu würdigen.

"Wir müssen uns außerdem darüber im Klaren sein, dass die Partnerschaft mit der Ukraine beiden Seiten Vorteilen bringt, aber vor allem uns Europäern. Die EU braucht die Ukraine," erklärte Stadler mit dem Verweis auf die Versorgung der EU-Mitgliedsstaaten mit ausreichend Erdgas und verlangte mehr Unterstützung für die Erneuerung der Gasleitungsanlagen. "Ich sage auch ganz deutlich, dass uns die Ukraine strategisch und vor allem kulturell wesentlich näher ist als die Türkei," sagte der EU-Abgeordnete.

Rückfragen & Kontakt:

Büro MEP Ewald Stadler

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BZC0001