Wien, 15.3.2013 - Sommerzeit ist Praterzeit!

Saisoneröffnung des Vergnügungsparks und der Freiluftgastronomie am 15. März!

Wien-Prater (OTS) - 365 Tage im Jahr ist der Wiener Prater eines der wichtigsten Naherholungsgebiete unserer Stadt. Auch wenn es im Vergnügungspark in den Wintermonaten etwas stiller zugeht, so erfreuen sich zahlreiche Events und die ganzjährig geöffnete Gastronomie zunehmender Beliebtheit.

Fast zeitgleich mit dem Frühlingsbeginn geht es wieder los - am 15. März öffnen der Vergnügungspark und die Freiluftgastronomie ihre Pforten. Auch heuer können sich die Besucherinnen und Besucher des Wiener Praters auf neue Attraktionen und ein abwechslungsreiches Programm freuen!

Gemeinsame Projekte des Wiener Praterverbandes und der Prater Service GmbH

Elisabeth Kolarik, Präsidentin des Wiener Praterverbandes und Mag. Michael Prohaska, Geschäftsführer der Prater Service GmbH präsentieren nach der erfolgreichen Planungs- und Umsetzungsphase der letzten Monate neben Highlights im Vergnügungsbereich auch Gemeinschaftsprojekte baulicher Natur, die das gesamte Praterareal aufwerten.

Mit der bevorstehenden Fertigstellung der neuen Parkgarage durch die Pratergaragen GmbH sowie einem gemeinsamen Bürogebäude wurde der Grundstein für ein zukünftiges, fruchtbares "Miteinander" gelegt. Die Parkraumbeschaffung wird sich für die BesucherInnen des Wiener Praters und der Messe Wien positiv auswirken.

Schweizerhaus Eröffnung

Traditioneller Weise läutet das Schweizerhaus die Schanigartensaison ein. Am 15. März sind alle Freunde dieser gastronomischen Institution im Wiener Prater herzlich willkommen, um mit Schweizerhausstelzen und frisch gezapftem Original Budweiser Bier den Saisonbeginn zünftig zu feiern.

Sparen mit der Pratercard

Mit der Pratercard wird auch dieses Jahr das bargeldlose Bezahlen von vielen Praterattraktionen ermöglicht. Zudem sparen Pratercard-User 10% und sind flexibler! Die Pratercard wird von mehr als 50 Betrieben im Prater angenommen.

Specials im Prater

31. März 2013 - Osterfest

Groß und Klein dürfen sich auf ein kunterbuntes Programm freuen. Coole Livemusik, lustiges Kasperltheater, magische Zaubershow und eine tolle Frühlingsparade erwarten die BesucherInnen.

2. April 2013 - Franz Müllner's Kinderweltrekordversuch

Ca. 30 teilnehmende Kinder werden an diesem Tag Unmögliches möglich machen und gemeinsam mit Franz Müllner, dem stärksten Mann Österreichs, den Praterzug ziehen. Das Motto lautet "Gemeinsam sind wir stärker!" und soll Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit geben, etwas Ungewöhnliches zu meistern und somit den Glauben an sich selbst und ihr Selbstbewusstsein zu stärken.

21. April, 23. Juni und 8. September - Kinderflohmarkt

Kleine Kaufleute können an diesen Tagen ihr Verkaufsgeschick unter Beweis stellen. Dieser Trödelmarkt lässt mit den unterschiedlichsten Spielsachen so manche Kinderträume wahr werden und ist auch für Erwachsene einen Besuch wert!

1. Mai 2013 - Maifest

Traditionell wird der 1. Mai im Prater groß gefeiert!

15. Juni 2013 - 2. Science Fiction Day

Treffen der Star Wars TM Fanclubs - Rebel Legion und 501 Legion. Darth Vader, Stormtrooper, Jedi und viele mehr in filmakuraten Kostümen treffen einander im Wiener Prater.

WienXtra: Dienstag ist Pratertag

Kinder aufgepasst! Über die gesamte Ferienzeit läuft die Ferienaktion "Kinderspaß im Wiener Prater", bei der sich Kids im Alter von 6 bis 13 Jahren - jeden Dienstag - ihre Ermäßigungsbons abholen können, um damit bei gekennzeichneten Betrieben eine Ermäßigung von 25% zu erhalten. Eine Überraschungsfahrt gibt's für jeden als Zuckerl noch obendrauf!

Die Prater Service GmbH, ein Unternehmen der Stadt Wien, ist für die Verwaltung des Standortes Prater verantwortlich. Zukünftig wird sich die Prater Service GmbH vermehrt des Marketings und der Maßnahmen im Bereich der Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, zur Unterstützung der Praterunternehmer und der Standortentwicklung, annehmen. Ziel der Prater Service GmbH ist die Erhöhung des Qualitätsniveaus, die Verbesserung des Erscheinungsbildes sowie die Steigerung der Attraktivität und der Wirtschaftsleistung des Vergnügungsparks. (Schluss)ss

Rückfragen & Kontakt:

presse@praterservice.at
Dr. Sonja Soukup
Tel: 0664 / 844 38 99
Absender
Prater Service GmbH
Prater 123, 1020 Wien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRT0001