EANS-News: B&C Industrieholding GmbH / Bekanntmachung der Anzeige eines öffentlichen Pflichtangebots gemäß §§ 22ff ÜbG der B&C Gruppe für Aktien der AMAG sowie des Angebotspreises

Wien (euro adhoc) -

Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.

Aktienbewegung/Fusion/Übernahme/Beteiligung

Die B&C Industrieholding GmbH ("B&C Industrieholding" und
gemeinsam mit ihren direkten und indirekten 100%igen Tochtergesellschaften "B&C-Gruppe") gibt bekannt, dass die B&C-Gruppe heute der Übernahmekommission ein Pflichtangebot für Aktien der AMAG Austria Metall AG ("AMAG") angezeigt hat. Der Angebotspreis beträgt EUR 23,40 je Aktie. Aktionäre, die das Pflichtangebot annehmen, erhalten zusätzlich zum Angebotspreis die Dividende für das Geschäftsjahr 2012. Der Vorstand der AMAG wird am 16. April 2013 der Hauptversammlung der AMAG eine Dividende in Höhe von EUR 0,60 je Aktie vorschlagen.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Unternehmen: B&C Industrieholding GmbH Universitätsring 14 A-1010 Wien Telefon: +43 (0) 1 531 01 - 0 FAX: +43 (0) 1 531 01 - 102 Email: office@bcholding.at WWW: www.bcholding.at Branche: Holdinggesellschaften ISIN: - Indizes: Börsen: Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

The Skills Group GmbH
Jörg Wollmann
Tel: + 43 664 8860 5860
Email: wollmann@skills.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CND0004