ASFINAG (1): Sperre der A 14 Rheintal Autobahn bei Rankweil nach Unfall mit Lkw und fünf Pkw

Bregenz (OTS) - Nach einem Unfall mit einem Lkw und fünf Pkw ist derzeit die A 14 Rheintal Autobahn bei Rankweil in Richtung Bregenz/Deutschland für den Verkehr gesperrt. Aufgrund des derzeitigen Rückstaus von knapp sechs Kilometern ist auch der Ambergtunnel in Richtung Deutschland gesperrt. Derzeit erfolgt die Versorgung der Verletzten durch die Einsatzkräfte - die ASFINAG arbeitet bereits an der Freigabe der Überholspur. Die genaue Dauer der Aufräumarbeiten ist derzeit noch nicht abschätzbar - die Einsatzmannschaften der Autobahnmeisterei Hohenems arbeiten jedoch mit Hochdruck an der Beseitigung der Unfallstelle.

Rückfragen & Kontakt:

Alexander Holzedl
Pressesprecher ASFINAG
mobil: +43 664 60108 18933
mail: alexander.holzedl@asfinag.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ASF0002