Irischer Botschafter Brennan trifft Wiens Bürgermeister Häupl

St. Patricks Day als Zeichen für weltoffenes Wien / Dank für langjährige gute Zusammenarbeit

Wien (OTS) - Im Rahmen eines Arbeitsbesuches überreichte der Botschafter von Irland in Österreich, James Brennan, Bürgermeister Michael Häupl eine Photokollage zur Erinnerung an das erste "Ergrünen" des Burgtheaters anlässlich des St. Patrick's Day 2012.

Auch 2013 wird sich das Wiener Burgtheater den Pyramiden von Gizeh, dem Tafelberg in Südafrika, dem New Yorker Empire State Building und dem Berliner Fernsehturm anschließen und wieder in Grün erstrahlen. Drei Nächte lang, von 15.-17. März, wird das beste deutschsprachige Theater grün beleuchtet werden um das internationale Fest zum St. Patrick's Day zu markieren.

Im Rahmen der Überreichung der Kollage bedankte sich Botschafter Brennan herzlich bei Bürgermeister Häupl für die gute Zusammenarbeit; sowohl bei der diesjährigen Initiative wie auch den St. Patrick's Day-Feiern, welche bereits seit zehn Jahren im Herzen Wiens stattfinden. Botschafter Brennan überreichte Bürgermeister Häupl auch das Programm für die diesjährigen St. Patrick's Day Feiern.

Für Wiens Bürgermeister Michael Häupl sind die Feiern rund um den St. Patrick's Day ein "Zeichen für ein weltoffenes, lebendiges Wien, in dem viele communities willkommen sind". Häupl bedankte sich bei Brennan für seine Initiative und wünschte den in Wien lebenden Iren und allen Gästen einen gelungenen St. Patrick's Day.

Irland hat im ersten Halbjahr 2013 den Vorsitz der Europäische Union inne und dies spiegelt sich auch im Programm für 2013 wider, es ist noch größer und besser. Das Festzelt neben dem Burgtheater wird von 15. - 17. März mit Live Musik, Tanz, Artistik und Kulinarik das Kernstück der Feiern sein.

Background Info:

Mehr Information, einschließlich Presseinformation und Veranstaltungsprogramm zum St. Patrick's Day 2013 in Wien findet man unter: http://www.stpatricksdaywien.at/

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.gv.at/rk/
Paul Weis
Präsidialabteilung des Bürgermeisters
Telefon: 01 4000-81846
E-Mail: paul.weis@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0014