350 österreichische Winzer und Weinhändler "Prowein 2013"

Gruppenausstellung der AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA auf wichtigster Wein-Fachmesse vom 24.03. bis 26.03.2013 in Düsseldorf

Wien (OTS/PWK136) - "Die Prowein in Düsseldorf ist die mit Abstand wichtigste Fachmesse für Wein und Spirituosen für den Fachhandel, den Lebensmitteleinzelhandel und der Gastronomie im deutschsprachigen Raum und den angrenzenden westeuropäischen, skandinavischen und osteuropäischen Märkten", sagt Irene Braunsteiner von der AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ). Mehr als 4.500 Aussteller werden auf der Prowein 2013 vom 24. bis 26. März teilnehmen. Österreich ist mit mehr als 350 Winzern, Weinhändlern und Obstbrennern auf einem Gemeinschaftsstand der AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA in Kooperation mit der Österreich Wein GmbH nach Deutschland, Italien, Frankreich und Spanien die fünftgrößte Ausstellernation. Zur Prowein 2013 in Düsseldorf werden vom Veranstalter, Messe Düsseldorf AG, wie in den vergangenen Jahren mehr als 40.000 Fachbesucher erwartet.

Deutschland muss bei einer beachtlichen Eigenproduktion von rund 10 Millionen Hektolitern Wein mehr als 12 Millionen Hektoliter importieren und ist damit weltweit der größte Importmarkt für Wein. Für österreichischen Wein ist Deutschland der wichtigste Absatzmarkt neben dem Heimmarkt. Auf Deutschland entfallen mengenmäßig rund 75% und wertmäßig 60% der österreichischen Weinexporte. Auf diesem wichtigsten Absatzmarkt erreichten die Exporte 2012 (nach vorläufigen Zahlen) mehr als 350.000 hl mit einem Wert von 74,5 Mio. Euro. Dies entspricht in der Menge einem Plus von 4,3% gegenüber 2011 und einer Steigerung im Exportwert von 3,7%.

Die österreichische Weinwirtschaft kann auf der Prowein 2013 trotz einer mengenmäßig kleinen Weinernte 2012 zuversichtlich und selbstbewusst auftreten. Die Qualitäten des Jahrgangs 2012 sind sehr hoch. Die Exporterfolge der österreichischen Weinwirtschaft beruhen neben den ausgezeichneten Weinqualitäten auch auf einem internationalen Bekanntheitsgrad, zu dem die Proweinteilnahme österreichischer Weinbaubetriebe und Weinvermarkter erheblich beigetragen hat. (BS)

Rückfragen & Kontakt:

AUSSENWIRTSCHAFT Messen (Industrie)
Mag. Irene Braunsteiner
Telefon: +43 (0)5 90 900 3595
E-Mail: irene.braunsteiner@wko.at
Internet: http://wko.at/aussenwirtschaft

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0003