FPÖ-Gudenus: HC Straches Weg nach vorne unbeirrt weitergehen!

Klare Positionen, Kanten und deutliche Botschaften sind das Erfolgsrezept unseres Obmanns

Wien (OTS/fpd) - "Die einzige Partei, die in Österreich tatsächlich Oppositionsarbeit macht und für die Anliegen der Österreicher eintritt, ist die FPÖ unter unserem Obmann HC Strache", stellt Wiens FPÖ-Klubchef und stellvertretender Bundesparteiobmann Mag. Johann Gudenus klar, "wir nennen das Kind beim Namen, sind knallhart bei der Kontrolle der Mächtigen und versuchen stets, Unheil von den Österreicherinnen und Österreichern abzuhalten. Das ist unser Weg. Das ist der Weg von HC Strache. Und diesen wollen wir unbeirrt weitergehen - zum Wohle unseres Landes."

Zu Misserfolgen komme es immer dann, wenn sich Mandatare von diesem Weg entfernen, sich von den System-Parteien einlullen lassen. Gudenus: "Unsere Wähler, aber auch alle Menschen in Österreich haben an die Strache-FPÖ extrem hohe Erwartungen. Diese gilt es zu erfüllen, auch wenn das manchmal schwierig ist. HC geht uns mit unermüdlichem Einsatz und unerschütterlicher Bürgernähe voran. Sein Vorbild ist Auftrag für jeden Mandatar, Funktionär oder Sympathisanten, sein Bestes zu geben. Die Besudelungskampagne prallt an uns ab. Die Wiener Landesgruppe steht voll hinter HC Strache und so wird es bleiben." (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Klub der Freiheitlichen, Pressestelle
Tel.: (01) 4000 / 81 798

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFW0001