Floridsdorf: Musik-Reise durch Österreich im Schlössl

Wien (OTS) - Althergebrachte Volksweisen sind am Dienstag, 12. März, bei einem stimmungsvollen Konzertabend im Bezirksmuseum Floridsdorf (21., Prager Straße 33, im "Mautner Schlössl") zu vernehmen. Die Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr und hat den Titel "Musikalische Reise durch Österreich". Dorothea Prinz, Elisabeth Samec, Gertrude Steinkellner, Jörg Iro und Erich M. Zimmermann tragen sowohl beschwingte als auch zu Herzen gehende Stücke vor. Die erbaulichen Gesänge werden mit instrumentaler Begleitung (Akkordeon, Klavier sowie Gitarren) dargeboten. Der Zutritt ist frei. Die Organisatoren bitten um Spenden. Auskünfte über künstlerische Aktivitäten im "Mautner Schlössl" (Reihe "Kultur im Schlössl") geben die ehrenamtlich tätigen Museumsmitarbeiter unter den Rufnummern 0664/55 66 973 und 270 51 94 (zeitweise Anrufbeantworter). Zuschriften an die Bezirkshistoriker per E-Mail: bm1210@bezirksmuseum.at.

o Allgemeine Informationen: Bezirksmuseum Floridsdorf: www.bezirksmuseum.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.gv.at/rk/
Oskar Enzfelder
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81057
E-Mail: oskar.enzfelder@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004