Wiener Volksbefragung - Annahmestellen bis morgen geöffnet

Abstimmen noch bis morgen; erste Ergebnisse am Dienstag

Wien (OTS) - Egal, ob in einer der Annahmestellen oder ganz einfach per Brief - abstimmen bei der Wiener Volksbefragung ist weiterhin möglich.

Die Annahmestellen zur Stimmabgabe sind heute, Freitag, noch bis 18 Uhr und morgen, Samstag, von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Bis zu diesem Zeitpunkt müssen auch Briefstimmkarten ausgefüllt werden. Unterschriebene Briefstimmkarten müssen bis zum 18. März, 14 Uhr, bei der zuständigen Bezirkswahlbehörde einlangen. Die Adresse der zuständigen Bezirkswahlbehörde ist auf dem Stimmkartenkuvert bereits aufgedruckt.

Erste Ergebnisse am Dienstag

Erste Ergebnisse werden im Mediengespräch des Bürgermeisters, am Dienstag, 12.3., 11.30 Uhr, nach der Auszählung der bis dato rückgelangten Briefstimmkarten veröffentlicht. Das Endergebnis wird eine Woche später, nach der Auszählung der restlichen Briefstimmkarten, am Montag, 18.3., vorliegen.

Weitere Informationen sind beim Wiener Stadtinformationszentrum unter der Telefonnummer 01/525 50 oder im Internet unter www.wahlen.wien.at erhältlich. (Schluss) bea

Rückfragen & Kontakt:

Büro Stadträtin Sandra Frauenberger
Mediensprecher Andreas Berger
Tel.: +43 1 4000 81295
a.berger@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0013