Sich mit dem Unbekannten bekannt machen

Ergotherapeutinnen nutzen Interkulturalität als Ressource

Wien (OTS) - Nicht zuletzt die Erfahrung einer zunehmend interkulturellen Klientel hat den Bundesverband der Ergotherapeutinnen veranlasst, im Zuge einer 2tägigen Fachtagung am kommenden Freitag und Samstag in Villach den Fokus auf das Thema Interkulturalität zu richten und dessen Vielschichtigkeit aufzuarbeiten.

Herausforderungen begegnen & Interkulturalität als Ressource nutzen. Unsere Welt ist von zunehmender Mobilität - sei sie nun freiwillig oder erzwungen - geprägt. "Dies stellt Kolleginnen häufig vor Herausforderungen in Bezug auf die eigene interkulturelle Kompetenz, die unterschiedliche Bedeutung von Betätigung und den oft ungleich verteilten Zugang zur Therapie" erklärt Marion Hackl den Hintergrund der Fachtagung. Gleichzeitig soll die Fachtagung einladen, sich auf unterschiedliche Kulturen einzulassen, die eigene Kompetenz zu stärken und so Interkulturalität als Ressource für den therapeutischen Alltag zu nutzen.

Ethisch-politische Verantwortung wahrnehmen. "Ergotherapeuten haben eine ethisch-politische Verantwortung, Dienstleistungen nicht nur exklusiv für traditionelle Klienten-Gruppen anzubieten. Wir müssen die vielfältigen Betätigungserfordernisse von Menschen aus allen sozialen und ethnischen Gruppen wahrnehmen und diesen im Zuge der Therapie gerecht werden." betont Frank Kronenberg, Ergotherapeut aus Südafrika und Keynote Speaker der Fachtagung, die Bedeutung der Interkulturalität für die Ergotherapie.

Betätigung als Menschenrecht. Ergotherapie geht davon aus, dass Tätig sein ein menschliches Grundbedürfnis ist - oder anders gesagt:
das Recht auf Betätigung muss als eines der zentralen Menschenrechte gesehen werden. In der Ergotherapie wird versucht, Menschen die Teilhabe an bedeutsamen Aktivitäten und Betätigungen zu ermöglichen. Hierbei sind Ergotherapeuten nicht nur gefordert einschränkenden Faktoren wie Krankheit oder Behinderung zu begegnen. Vielmehr sind es auch soziale Faktoren wie Armut, Obdachlosigkeit oder - wie in letzter Zeit oft diskutiert - der Status als Asylwerber, die den Zugang zu sinnvoller Betätigung verwehren und damit gesundheitliche Beeinträchtigungen hervorrufen können.

Download der Presseinformation unter:
http://www.ergotherapie.at/oeffentlicher-bereich/pressebereich/

Nähere Informationen zur Fachtagung:
http://www.ots.at/redirect/ergotherapie

Hintergrundinformation:

Ergotherapie Austria ist die berufspolitische Interessensvertretung der Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten in Österreich. Der Bundesverband ist ein gemeinnütziger Verein, der es sich zur Aufgabe gestellt hat, die ergotherapeutische Versorgung der österreichischen Bevölkerung sowie berufs- und bildungspolitische Maßnahmen für seine Mitglieder sicherzustellen. Seit der Gründung im Jahr 1969 hat sich Ergotherapie Austria als Partner im Gesundheitswesen etabliert.

Was ist Ergotherapie:

Ergotherapie unterstützt Menschen die in ihrer Handlungsfähigkeit aufgrund körperlicher, sozialer und psychischer Beeinträchtigungen eingeschränkt sind, ihren Alltag wieder selbstbestimmt und eigenständig zu bewältigen. Ziel der Ergotherapie ist es, Menschen bei der Durchführung von für sie bedeutungsvollen Betätigungen in den Bereichen Selbstversorgung, Produktivität und Freizeit / Erholung in ihrer Umwelt zu stärken. Dabei geht die Ergotherapie davon aus, dass gezielt eingesetzte Tätigkeit gesundheitsfördernde und therapeutische Wirkung hat.

Ergotherapie kommt in der Behandlung von neurologischen Patienten zum Einsatz sowie im Bereich der Handchirurgie, der Orthopädie und Psychiatrie, in der Pädiatrie und in der Geriatrie. Weitere Anwendungsbereiche sind präventive und gesundheitsfördernde Beratungen und Instruktionen in betrieblichen, schulischen bzw. gemeindenahen Settings.

Rückfragen & Kontakt:

Marion Hackl, Präsidentin
Ergotherapie Austria Ergotherapeuten Österreichs
E-Mail: m.hackl@ergotherapie.at
Tel: 0664 455 60 22

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0008