AVISO Medientermin: Kinder- und Jugendkino wienXtra-cinemagic zieht in die Wiener Urania

Präsentation zur Vorstellung der neuen Kooperation von wienXtra-cinemagic, Constantin Film und VHS Wien

Wien (OTS) - Das ausgewogene Filmprogramm bleibt, die Adresse ändert sich: Ab 16. März teilen sich das Kinder- und Jugendkino wienXtra-cinemagic und Constantin Film die Spielstätte in der VHS Wiener Urania. Erfahren Sie als Erste/r was sich ändert: Was erwartet große und kleine Kinofans und wird der rote Teppich auch weiterhin ausgerollt? Der Pressetermin findet in der VHS Wiener Urania (1., Uraniastraße 1) ab 9.30 Uhr mit Bildungsstadtrat Christian Oxonitsch, Vorsitzender der VHS Wien und Wohnbaustadtrat Dr. Michael Ludwig sowie den geschäftsführenden Verantwortlichen der drei Einrichtungen - Constantin Film Geschäftsführer Christof Papousek, wienXtra Geschäftsführerin Andrea Heuermann sowie VHS Wien Geschäftsführer Mario Rieder statt.

Nach dem Pressegespräch wird ein Ausschnitt aus dem Bilderbuch-Kino des cinemagic gezeigt.

Wir laden die VertreterInnen der Medien herzlich zum Pressetermin ein.

Bitte merken Sie vor:
Datum: Mittwoch, 13.03.2013, 9.30 - 10.30 Uhr
Ort: VHS Wiener Urania, Kinosaal, Uraniastraße 1, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Daniela Lehenbauer
Mediensprecherin VHS Wien
Tel.: +43 1/89 174-100 352
Mobil: 0650/820 86 55
E-Mail: daniela.lehenbauer@vhs.at

Mag.a Sonja Kohlreiter
wienXtra-PR
Tel.: +43 1/4000-84 303
E-Mail: sonja.kohlreiter@wienXtra.at

Mag.a Carina Resch
Cinepromotion & Filmmarketing GmbH
Tel.: +43 1/52128-1146
E-Mail: carina.Resch@cinepromotion.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0008