"Am Punkt" mit Meinrad Knapp - Thema: Freiheitliches Fiasko - zerstört Stronach Straches Kanzlertraum?

Mittwoch, 6. März 2013, 23.20 Uhr live bei ATV

Wien (OTS) - Solch ein Wahldebakel ist in Österreich historisch einmalig: Die Blauen verlieren in ihrer einzigen Festung Kärnten rund 28 Prozent der Stimmen und die Macht. Auch in Niederösterreich gibt es ein blaues Auge für die Freiheitlichen - auch weil eine neue Partei mitmischt und im Lager der Freiheitlichen Wähler fischt: das Team Stronach. Wenige Monate vor der Nationalratswahl steht fest: der einstige Strache-Höhenflug ist vorerst gestoppt. Freiheitliches Fiasko - zerstört Stronach Straches Kanzlertraum?

Darüber diskutiert Meinrad Knapp live im Studio mit Heinz-Christian Strache (Parteiobmann FPÖ), mit Robert Lugar (Klubobmann Team Stronach), mit Anneliese Rohrer (Politik-Journalistin) sowie mit Thomas Hofer (Politikberater). Im Analysestudio ist Gernot Bauer vom Magazin "Profil" zu Gast.

Zum ersten Mal in der österreichischen Markt- und Meinungsforschung wird die Social Media Plattform facebook eingesetzt, um ein repräsentatives Stimmungsbild der österreichischen facebook-User zu erheben. Das Tool kommt wöchentlich in "Am Punkt" zum Einsatz. Diese Woche ist - unter anderen - diese Frage in der facebook-Umfrage: "Was meinen Sie, wird die FPÖ auch bei den nächsten Wahlen verlieren oder waren Niederösterreich und Kärnten 'Ausrutscher'?"

Die Zuseher sind wieder dazu aufgerufen, sich interaktiv an der Sendung zu beteiligen. Über den "Am Punkt"-Blog (blog.atv.at/ampunkt) können Fragen per Blogkommentar gestellt werden. Natürlich sind auch weiterhin Fragen und Meinungen per Email, facebook und twitter möglich.

Die Internetadressen von "Am Punkt": ATV.at/ampunkt; blog.atv.at/ampunkt; facebook.com/ampunkt; twitter.com/ampunkt
Die E-Mail-Adresse von "Am Punkt": ampunkt@atv.at

Rückfragen & Kontakt:

ATV Privat TV GmbH & Co KG
Alexandra Damms, Leiterin Presse & PR / Pressesprecherin
Tel.: +43-(0)1-21364 - 750
alexandra.damms@atv.at
www.atv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ATP0001