ORF SPORT + mit der Live-Übertragung vom Austrian-Volley-League-Match hotVolleys Wien - Hypo Tirol Volleyballteam

Am 6. März im Sport-Spartenkanal des ORF

Wien (OTS) - Programmhighlights am Mittwoch, dem 6. März 2013, in ORF SPORT + sind die Live-Übertragung vom zweiten Viertelfinal-Spiel zwischen hotVolleys Wien und Hypo Tirol Volleyballteam in der Austrian Volley League um 20.15 Uhr sowie ein Golfmagazin mit Leonhard Stock zu Gast im Studio um 22.45 Uhr.

AVL-Titelverteidiger Hypo Tirol Volleyballteam startete mit einem 3:0 (25:20, 25:17, 25:21)-Heimsieg in die "Best-of-5"-Viertelfinalserie gegen die neuformierten hotVolleys. Der amtierende Meister zeigte eine konzentrierte und sehr gute Leistung. Insgesamt 18 Blockpunkte der Tiroler sind das Resultat einer druckvollen Serviceleistung und einer taktisch effizienten Arbeit am Block. Die Tiroler mussten ein weiteres Mal ohne Kapitän Daniel Gavan und Angreifer Alex Berger auskommen. Kommentator ist Boris Kastner-Jirka.

Alle Golffans kommen beim wöchentlichen "Golfmagazin" auf ORF SPORT +, moderiert von Wolfgang Koczi, voll auf ihre Kosten:

  • Claude Grenier analysiert im Studio den Schwung von Ski-Star Leonhard Stock
  • Tipps & Tricks mit Claude Grenier (Ball-Rollen bei Chip mit verschiedenen Schlägern)
  • Tipps & Tricks mit Jürgen Maurer vom Diamont Country Club (Scube Shoot)
  • Golf-Fitness mit Helmut Klampfer (Brust und Bauch)
  • Golf-Fitness mit Jürgen Maurer vom Diamont Country Club (Beckenmuskulatur)

Details unter presse.ORF.at. Alle Live-Übertragungen sind außerdem via ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Live-Stream zu sehen.

(Stand vom 5. März, kurzfristige Programmänderungen möglich)

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0004