Petrovic: "Vertuschungskartell Sobotka-Pröll bricht in sich zusammen"

Format bestätigt Grüne: Bereits vierter (!) Staatsanwalt mit Causa beschäftigt

St. Pölten (OTS) - Das Wirtschaftsmagazin Format bestätigt die Grünen Vorwürfe zu den Spekulationen in Niederösterreich: Die Briefkastenfirma "Augustus" sollte die Spekulationsverluste des Landes vertuschen, der Staatsanwalt wittert eine "strafbare Handlung". "Jetzt haben wir es schwarz auf weiß: Prölls Vertuschungskartell hatte einzig und alleine den Sinn, die Spekulationsverluste so zu verschachteln, dass niemand Einsicht hat", sieht die Grüne Klubobfrau Madeleine Petrovic eine ganz klare Bestätigung. Mit der Causa der NÖ Spekulationsverluste ist mittlerweile bereits der vierte (!) Staatsanwalt beschäftigt: "Noch ein Mosaikstein im System Sobotka-Pröll: Wer ihn kritisiert, wird von den VP-Hardlinern als LandesfeindIn denunziert und zurückgepfiffen", weiß die Grüne.

Das Format bestätigt auch, dass die PrüferInnen die ganze Zeit mitgespielt haben: "Es laufen mehrere Strafverfahren gegen Personen beim NÖ-Wirtschaftsprüfer Deloitte - von dort kommt auch VP-Abgeordneter Alfred Riedl - und gegen Personen bei der KPMG. Das komplexe "Vertuschungskartell" der ÖVP hat über die Jahre alles getan, um Aufklärung zu verhindern, so etwa durch den Versuch, FIBEG-Geschäftsführer Kiessler 2010 zu NÖ Rechnungshof-Direktor zu küren", sieht Petrovic alles in allem das komplexe Netz von Politikern, Bankern und Prüfern, die das Spiel mitspielten, bestätigt. "Wie viele Beweise braucht es noch, damit die ÖVP endlich ihre Fehler und Vertuschungsabsicht zugibt?", fragt die Grüne.

Auch die Finanzmarktaufsicht kann in dieses Geflecht nicht einsehen, wie sie auf Anfrage bestätigt hat. Für Petrovic ist damit klar:
"Laufend werden neue Details deutlich und bestätigen die schlimmsten Verdachtsmomente: Nur mit einem U-Ausschuss - parallel zu den laufenden Strafverfahren - kann die politische Verantwortung geklärt werden", fordert die Grüne Klubobfrau Madeleine Petrovic. Die Grünen Niederösterreich haben gestern mit einer Demo vor der VP-Zentrale genau dieses NÖ Vertuschungskartell angeprangert.

Rückfragen & Kontakt:

Die Grünen Niederösterreich
Mag. Laura Weichselbaum
Tel.: +43/664/88537341
laura.weichselbaum@gruene.at
http://noe.gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GRN0001