Oxonitsch eröffnete Europameisterschaft im Eisstocksport

Wien (OTS) - Am Donnerstag, 28. 2. eröffnete Sportstadtrat Christian Oxonitsch im Albert-Schultz-Eisportzentrum in Wien Donaustadt die Europameisterschaft im Eisstocksport.

"Ich heiße alle 150 Sportlerinnen und Sportler aus Weißrussland, Tschechien, Deutschland, Ungarn, Italien, Polen, Slowenien, der Schweiz und Österreich sehr herzlich in Wien willkommen. Ich wünsche unserem Nationalteam und allen anderen TeilnehmerInnen einen fairen Wettkampf und viel Spaß in Wien. Ein großes Dankeschön an die Organisatoren, die diese Veranstaltung auf die Beine gestellt haben!", so Oxonitsch bei der Eröffnung.

In den kommenden drei Tagen werden Einzel- und Mannschaftswettbewerbe ausgetragen. Als Favoriten gelten Deutschland und Österreich.

Pressebilder unter http://www.wien.gv.at/pressebilder abrufbar.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Florian Weis
Mediensprecher Stadtrat Christian Oxonitsch
+43 1 4000 81440
florian.weis@wien.gv.at
http://www.oxonitsch.at/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0011