Umgestaltung Ottakringer Straße: Nach Winterpause werden Bauarbeiten wieder aufgenommen

Wien (OTS) - Nach der Winterpause nimmt ab Montag, den 4. März 2013, die MA 28 - Straßenverwaltung und Straßenbau die Bauarbeiten zur Umgestaltung der Ottakringer Straße im 16. und 17. Bezirk wieder auf.

Verkehrsmaßnahmen

Auf Baudauer wird die Ottakringer Straße auf Höhe des Hernalser Gürtels in Fahrtrichtung stadtauswärts für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Je nach Baufortschritt erfolgen Sperren einzelner Abschnitte für den Fahrzeugverkehr in beiden Fahrtrichtungen. Der Fahrzeugverkehr wird örtlich umgeleitet.

Örtlichkeit der Baustelle: 16., 17., Ottakringer Straße von Hernalser Gürtel bis Steinergasse

  • Baubeginn: 4. März 2013
  • Geplantes Bauende: Ende Juni 2013

S E R V I C E - Weiterführende Informationen und eine Videoanimation zum Bauvorhaben gibt es im Internet unter
http://www.wien.at/verkehr/strassen/bauen/grossprojekte/ottakring.htm
l

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.strassen.wien.at und www.baustellen.wien.at oder auch unter 01/955 59 - Infoline Straße und Verkehr.

(Schluss) hol

Rückfragen & Kontakt:

Matthias Holzmüller
Öffentlichkeitsarbeit
MA 28 - Straßenverwaltung und Straßenbau
Telefon: 01 4000-49923
Mobil: 0676 8118 49923
E-Mail: matthias.holzmueller@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0010