Neue Aufnahmeverfahren: Registrierung ab 15. April

Wien (OTS) - Nach dem Beschluss des Nationalrates trifft auch die Universität Wien als größte Universität Österreichs Vorkehrungen für mögliche neue Aufnahmeverfahren in den Studien Pharmazie, Biologie, Ernährungswissenschaften, Informatik und Wirtschaftswissenschaften (Betriebs- und Volkswirtschaftslehre inkl. Internationale Betriebswirtschaft). Erstinformationen für StudienbeginnerInnen der Universität Wien stehen online zur Verfügung:
aufnahmeverfahren.univie.ac.at.

Wie für die Studien der Psychologie sowie der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft hat die Bundesregierung nun für weitere Studien der Universität Wien Kriterien für Aufnahmeverfahren festgelegt. Es ist daher davon auszugehen, dass die gesetzlichen Bestimmungen rückwirkend mit 1. Jänner 2013 in Kraft treten. Die Aufnahmeverfahren finden statt, sofern eine bestimmte Zahl an StudienbeginnerInnen in den einzelnen Fächern überschritten wird.

Die Registrierungsfrist für die Studien mit Aufnahmeverfahren beginnt einheitlich am 15. April 2013. Voraussetzung für die Teilnahme am Verfahren ist die zeitgerechte Online-Registrierung. Im ersten Schritt ist dann ein Online-Self-Assessment Test zu absolvieren bzw. in der Informatik ein Motivationsschreiben zu verfassen. Zweiter Teil ist das Ablegen einer schriftlichen Prüfung. "Damit erfüllt die Universität die gesetzlich vorgeschriebene Zwei-Stufigkeit des Verfahrens", so Vizerektorin Christa Schnabl. "Phase eins dient der intensiveren Auseinandersetzung mit der Studienwahl. Phase zwei, die Prüfung selbst, fragt nach der Kenntnis eines fachlichen Prüfungsstoffs, überprüft Textverständnis und allgemeine kognitive Fähigkeiten."

Die Registrierungsfrist für die Wirtschaftwissenschaften läuft von 15. April bis 31. Mai 2013:
Betriebswirtschaft: Prüfungstermin am 9. Juli, bei mehr als 533 StudienwerberInnen
Internationale BW: Prüfungstermin am 9. Juli, bei mehr als 794 StudienwerberInnen
Volkswirtschaftslehre: Prüfungstermin am 9. Juli, bei mehr als 415 StudienwerberInnen
Der Prüfungstermin an der Universität Wien ist mit den anderen österreichischen Universitäten abgestimmt.

Die Registrierungsfrist für die Informatik läuft von 15. April bis 2. August 2013:
Informatik: Prüfungstermin am 2. September, bei mehr als 252 StudienwerberInnen
Wirtschaftsinformatik: Prüfungstermin am 2. September, bei mehr als 109 StudienwerberInnen
Der Prüfungstermin ist mit der TU Wien abgestimmt.

Die Registrierungsfrist für die Lebenswissenschaften läuft von 15. April bis 2. August 2013:
Biologie: Prüfungstermin am 5. September, bei mehr als 1.290 StudienwerberInnen
Ernährungswissenschaften: Prüfungstermin am 6. September, bei mehr als 698 StudienwerberInnen
Pharmazie: Prüfungstermin am 9. September, bei mehr als 686 StudienwerberInnen
Die Prüfungstermine sind mit der Universität Graz abgestimmt.

Die Anmeldefrist für die Studien Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Psychologie läuft ebenfalls von 15. April bis 2. August. Bei mehr als 500 StudienwerberInnen findet für die Psychologie der Prüfungstermin am 3. September statt. Bei mehr als 1.123 StudienwerberInnen findet für die Publizistik- und Kommunikationswissenschaft am 4. September die Prüfung statt.

Die Aufnahmeverfahren finden einmal pro Jahr statt. Nach der Registrierung werden die StudienwerberInnen über Erfordernisse, Zeit und Ort informiert. Bei der am 5. und 6. April stattfindenden Studieninformationsmesse "UniOrientiert" wird im Speziellen zu den neuen Aufnahmeverfahren informiert.

Weiterführende Information unter:
http://aufnahmeverfahren.univie.ac.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Cornelia Blum
Pressesprecherin des Rektorats
Universität Wien
1010 Wien, Universitätsring 1
T +43-1-4277-100 12
M +43-664-602 77-100 12
cornelia.blum@univie.ac.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | UNI0001