"Wien will's wissen" - Von Parkpickerl bis Olympia. Alle reden mit. Sollen die BürgerInnen jetzt alles selber entscheiden?

Wien (OTS) - Das "Wein & Co" war gestern Abend einmal mehr Schauplatz für das bereits arrivierte Diskussionsformat von Josef Kalina und seiner Agentur Unique Relations. Der Talk drehte sich um die Wiener Volksbefragung. Am Podium waren die vier Parteien des Wiener Landtags vertreten: Rudi Schicker (Klubobmann SPÖ Wien), David Ellensohn (Klubobmann Grüne Wien), Wolfgang Ulm (Landtagsabgeordneter und Gemeinderat ÖVP Wien) und Johann Gudenus (Klubobmann FPÖ Wien) sorgten für einen spannenden und unterhaltsamen Diskussionsabend.

Weitere Bilder unter: http://www.apa-fotoservice.at/galerie/3883

Rückfragen & Kontakt:

Unique Public Relations GmbH
Patrizia Pappacena
T: +43 1 877 55 43 68
patrizia.pappacena@unique-relations.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EVT0001