Blue Monkeys gewinnt "WirtschaftsOscar" in Los Angeles

Wien/Mountain View (OTS) - Die Online-Agentur Blue Monkeys gewinnt mit der erfolgreichen Unternehmensplattform everbill (www.everbill.com) den US-A-Biz Award 2013 der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) in der Kategorie "Startup". Mit dem sogenannten "WirtschaftsOscar" wurden österreichische Unternehmen für besondere Erfolge am US-Markt ausgezeichnet. Die offizielle Verleihung fand am 24. Februar zeitgleich mit den Oscars in Los Angeles statt. Weitere Gewinner sind Frequentis, Red Bull und voestalpine.

Angebote und Rechnungen erstellen, Kunden verwalten, und sein Unternehmen von jedem Ort der Welt im Griff haben zu können. Das ist die Vision hinter everbill (www.everbill.com), einer Online-Plattform für kleine und mittlere Unternehmen, die im Jahr 2009 von Blue Monkeys gegründet wurde. Im Sommer 2012 hatten die Gründer den Spin-Off beschlossen und den Sprung ins Silicon Valley gewagt. In nur wenigen Wochen wurde die erste Finanzierung durch Venture Capital Unternehmen 500 Startups (http://500.co/) sichergestellt.

In kurzer Zeit wurde everbill eine eigenständige US-Aktiengesellschaft und befindet sich derzeit auf Kapitalsuche für die nächste Finanzierungsrunde. 500 Startups haben bereits ihr Investment erhöht, und auch Wilson Sonsini Goodrich & Rosati, die größte Anwaltsfirma im Silicon Valley, hat Unterstützung zugesichert. Neben weiteren Zusagen von einigen Privatinvestoren gibt es Interessensbekundungen von Venture Capital Firmen an der Westküste der USA und aus New York. "Uns geht es in erster Linie um das Netzwerk unserer Investoren und weniger um die finanziellen Mittel", sagt Harald Trautsch, CEO von everbill und Co-Founder von Blue Monkeys. "Wir suchen dabei vor allem Zugang zu Resellern im Bereich Banken und Telekommunikation, um everbill im Paket mit den Kernleistungen unserer zukünftigen Partner anbieten zu können."

Der US-A-Biz Award der Wirtschaftskammer Österreich wird heuer bereits zum dritten Mal verliehen. In den Kategorien "Spektakuläres", "Trendsetter", "Innovation", "Investition", "Start Up" und "Marktbearbeitung" wurden am 24. Februar 2013 die innovativsten österreichischen Unternehmen in den USA ausgezeichnet.

Über Blue Monkeys GmbH

Blue Monkeys GmbH (www.bluemonkeys.com) wurde 2007 als Social Media- und Web-Agentur gegründet und unterstützt Unternehmen bei der Entwicklung und Umsetzung ihrer Online-Strategie. Das Kerngeschäft von Blue Monkeys ist strategische Beratung sowie Konzeption und Umsetzung anspruchsvoller Online-Projekte. Weitere Geschäftsfelder des Unternehmens sind Suchmaschinenoptimierung (SEO), Content Management Systeme (CMS) und Smartphone-Applikationen. "everbill" (www.everbill.at) ist die bisher erfolgreichste und bekannteste Innovation von Blue Monkeys: 2009 hat das Online-Portal für die mobile Verwaltung von Geschäftsprozessen bereits den Staatspreis Multimedia in der Kategorie "e-Commerce & e-Services" gewonnen. Mit "everbill" kann man tägliche Unternehmensroutinen wie Angebote, Rechnungen und Mahnungen auch von unterwegs aus erledigen. Durch die "Go-Silicon-Valley"-Initiative der WKO wurde "everbill" in Kalifornien international erfolgreich gelauncht. Blue Monkeys sitzt in Wien und beschäftigt derzeit 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Rückfragen & Kontakt:

The Skills Group
Jürgen H. Gangoly, Managing Partner
E-Mail: gangoly@skills.at, Tel: 01/505 26 25-13

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SKI0001