30 Jahre NÖ Familienpass in Wieselburg gefeiert

Schwarz: Sind mit unseren Bemühungen auf dem richtigen Weg

St. Pölten (OTS/NLK) - Rund 2.000 Eltern, Kinder, Großeltern und Freunde des NÖ Familienpasses haben am gestrigen Sonntag, 24. Februar, im Messezentrum Wieselburg das 30-jährige Bestehen des NÖ Familienpasses gefeiert.

"Familien sind die wichtigste soziale Grundlage, und ich halte es für ganz zentral und wichtig, dass wir als Partner und nicht als Vormund Eltern und Kinder in ihrem eigenen Weg bestärken und ihnen individuelle Unterstützung und Anregungen für die Familienfreizeit anbieten. Deshalb freut es mich besonders, dass wir mit unseren Ideen und Initiativen - wie mit unserem NÖ Familienpass - zahlreiche Familien begeistern können. Dieser große Zuspruch und die vielen positiven Rückmeldungen und Anregungen zum NÖ Familienpass zeigen, dass wir in Niederösterreich mit der Arbeit und den Bemühungen für unsere Familien auf dem richtigen Weg sind", freut sich in diesem Zusammenhang Familien-Landesrätin Mag. Barbara Schwarz.

In den vergangenen drei Jahrzehnten wurden insgesamt mehr als 170.000 Familienpässe in Niederösterreich ausgegeben. Auskünfte zum NÖ Familienpass können jeweils von Montag bis Freitag von 8 bis 16 Uhr bei der Familienhotline des Landes NÖ unter der Telefonnummer 02742/9005-1-9005, bzw. unter www.noe.familienpass.at eingeholt werden.

Nähere Informationen: Amt der NÖ Landesregierung, Abteilung Allgemeine Förderung, Familienreferat, Mag. (FH) Dieter Kraus, Telefon 02742/9005-16559, www.noe.familienpass.at.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12156
www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0008