Lotto: Doppeljackpot - 3,1 Millionen Euro für nächsten Sechser

Joker Doppeljackpot in Wien und NÖ geknackt - je 351.000 Euro Gewinn

Wien (OTS) - Aus dem Lotto Zwillingsjackpot wurde nun ein Doppeljackpot beim Sechser. Das heißt, es hat neuerlich keinen Sechser gegeben, mehr als 1,9 Millionen bleiben im Topf, und am kommenden Mittwoch geht es um rund 3,1 Millionen Euro. Der Jackpot beim Fünfer mit Zusatzzahl hingegen wurde geknackt, ein Spielteilnehmer aus Wien und einer aus Niederösterreich erhalten jeweils rund 134.000 Euro. Beide waren per Quicktipp erfolgreich.

Joker Beim Joker hätten es vier Spielteilnehmer in der Hand gehabt, den Doppeljackpot dank der richtigen Jokerzahl zu knacken. Nur zwei von ihnen haben aber die Chance am Schopf gepackt: Zwei Wiener erhalten für ihr "Ja" zum Joker jeweils mehr als 351.000 Euro. Zwei weitere Spielteilnehmer, die ihre Tipps über die Spieleplattform win2day.at abgegeben hatten, kreuzten das "Nein" an und wurden damit zu den Pechvögeln der Runde.

Noch diese Woche läuft beim Joker die Ja!hui-Promotion, und dabei werden unter allen Jokertipps der Ziehungen vom 20. Februar bis zum 3. März fünf Mal 50.000 Euro zusätzlich verlost.

Die endgültigen Lotto Quoten der Ziehung von Sonntag, 24.2.2013:

DJP Sechser, im Topf bleiben EUR 1.946.692,30 - 3,1 Mio. warten 2 Fünfer+ZZ zu je EUR 133.835,00 132 Fünfer zu je EUR 1.347,80 326 Vierer+ZZ zu je EUR 191,00 6.731 Vierer zu je EUR 43,60 8.295 Dreier+ZZ zu je EUR 17,10 112.527 Dreier zu je EUR 4,60 322.475 Zusatzzahl allein zu je EUR 1,10

Die Gewinnzahlen: 12 13 25 27 30 45 Zusatzzahl: 42

Die endgültigen Joker Quoten der Ziehung von Sonntag, 24.2.2013:

2 Joker zu je EUR 351.252,00 12 mal EUR 7.700,00 133 mal EUR 770,00 1.311 mal EUR 77,00 13.340 mal EUR 7,00 133.343 mal EUR 1,50

Jokerzahl: 7 7 2 5 3 8

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
Mag. Günter Engelhart, Gerlinde Wohlauf
Tel.: 01 790 70 / 1910, 01 790 70 / 1920

www.lotterien.at
www.win2day.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001