Podiumsgespräch "Urban Mining" - Die Rohstofflager der Zukunft

Wien (OTS) -

Podiumsgespräch "Urban Mining" - Die Rohstofflager der Zukunft,
Schwerpunkt Baustoffe und Metalle.


Urban Mining ist der nächste, notwendige Schritt zur umfassenden
Recyclingwirtschaft. Ressourceneffizienz ist das neue CO2 - den
Verbrauch an natürlichen Rohstoffen zu reduzieren und diese
weitgehend durch Recyclingmaterialien zu ersetzen ist eine der
großen Herausforderungen der Zukunft.

Begrüßung: Christoph Scharff, Vorstand ARA

Zusammensetzung des Podiums:

- Günter Gretzmacher, Vorsitzender Baustoff Recycling Verband
- Gerhard Koch, Head of European Affairs & Sustainability Manager,
Wienerberger
- Robert Holnsteiner, Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und
Jugend
- Helmut Rechberger, Leiter des Instituts für Wassergüte,
Ressourcenmanagement und Abfallwirtschaft, TU Wien
- ...und weitere

Moderation: Martin Szelgrad, Report Verlag

Datum: 21.3.2013, 14:30 - 16:00 Uhr

Ort:
Gironcoli Kristall Strabag-Haus
Donau City Straße 9, 1220 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Report Verlag
Bernd Affenzeller
affenzeller@report.at
Tel.: 0676/898 299 205

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | REP0001