Imtech realisiert für neckermann.at 1. SAP Business Suite on HANA in Österreich

Wien (OTS) - Unternehmensführung in Echtzeit - für neckermann.at wird das Realität. Das Handelsunternehmen hat sich nach dem Neustart mit dem frischen Eigentümer TopAgers AG für einen revolutionären Sprung entschieden: Imtech liefert das zentrale System für Enterprise Resource Planning (ERP) auf der Basis von SAP HANA. "Das neue In-Memory-Computing von SAP kommt damit erstmals in Österreich bei einem ERP-System zum Einsatz - und dies bei einem Neukunden. Die Echtzeitdatenbank kann bei einem Versandhaus ihre Stärken besonders gut beweisen und mit den neuen mitgelieferten SAP-HANA-optimierten Prozess-Szenarien ist neckermann.at auch für zukünftige Herausforderungen gut gerüstet", verdeutlicht Robert Pöll, Country Director Imtech ICT Austria.

ERP-Revolution bei neckermann.at mit SAP HANA

Nach der Realisierung eines der weltweit ersten BW-Systeme auf Basis von SAP HANA wird Imtech jetzt bei neckermann.at das erste ERP-Sytem Powered by SAP HANA in Österreich implementieren. Imtech ICT Austria baut damit seine Vorreiterrolle im Bereich der In-Memory-Plattform weiter aus. Mag. Thomas Theofilu, CIO neckermann.at, betont anlässlich der Vertragsunterzeichnung: "Uns verbindet mit Imtech eine langjährige, erfolgreiche Zusammenarbeit. Die breite Expertise von der Infrastruktur bis zu ERP-Systemen hat uns nun überzeugt, die Neueinführung unseres Kernsystems auf Basis SAP HANA umzusetzen. Gerade im Umfeld von SAP HANA gibt es kaum einen Dienstleister in Österreich, der über ein vergleichbares Know-how verfügt."

Die neue SAP Business Suite Powered by SAP HANA verbindet transaktionale Verarbeitung und Echtzeit-Analyse auf einer einzigen Plattform. Das bedeutet weniger redundante Daten, schnellere Antwortzeit und damit eine höhere Benutzerakzeptanz. Ein integriertes System für die Datenerfassung und Entscheidungsfindung bedeutet damit einen Mehrwert für alle Geschäftsprozesse.

Imtech ICT Austria www.imtech-ict.at

Imtech ICT Austria ist eines der führenden Unternehmen für Enterprise-IT in Österreich mit den Hauptgeschäftsbereichen IT-Systeme, Software-Lösungen und IT-Services. Zu den Kunden zählen Bramac, Bundesrechenzentrum, Coats, OMV, Sony DADC Austria, Spar, Statistik Austria usw. Imtech ICT Austria ist Teil des niederländischen Technologiekonzerns Imtech N.V. mit mehr als 27.400 Mitarbeitern weltweit. Imtech ist zentraler Partner führender IT-Hersteller wie Cisco, EMC, IBM, Microsoft und SAP. Der Umsatz belief sich 2011 auf 5,1 Mrd. Euro.

Rückfragen & Kontakt:

Imtech ICT Austria GmbH, Goethestraße 84, 4020 Linz
Mag. Marlene Wiltschko | Corporate Marketing
Tel.: +43 5 17 15 18 52
marlene.wiltschko@imtech.at
www.imtech-ict.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ILS0001