Team Stronach kontert Jubelmeldung der NÖ Landeskorrespondenz

NÖ bei relevanten AMS-Daten schlechter als Ö-Durchschnitt

Baden (OTS) - Zur Jubelmeldung "Niederösterreich ist Nummer 1 bei Einkommen und Kaufkraft" der NÖ Landeskorrespondenz, die sich heute offenbar als verlängerter Arm des ÖVP-Pressedienstes versteht, stellt das Team Stronach fest:

Die Nö- Arbeitsmarktdaten zeigen, dass immer weniger Menschen Einkommen und Kaufkraft haben.

Die beim AMS abrufbaren Daten zum Jänner 2013 bezeugen leider die schlechte Arbeit der Pröll-Mannschaft für NÖ: bei allen relevanten Daten liegt NÖ schlechter als der österreichweite Durchschnitt:

Arbeitslose gesamt Ö: 9,1%
Arbeitslose NÖ: 9,8%

Langzeitarbeitslose gesamt Ö: 1,8%
Langzeitarbeitslose NÖ: 4,5%

Jugendarbeitslosigkeit gesamt Ö: 14,8%
Jugendarbeitslosigkeit NÖ: 14,9%

Arbeitslosigkeit ab 50 gesamt Ö: 22,5%
Arbeitslosigkeit ab 50 NÖ: 24,9%

Rückfragen & Kontakt:

Team Stronach
Walter Rettenmoser
Kommunikation
Tel.: Tel.: 0664 156 52 14
walter.rettenmoser@teamstronach.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TSO0004