Team Frank Stronach: "Pröll ist der Meister des Diebstahls"

"Eigene Ideen hat er nicht. Pröll ist verbraucht, er soll einfach Platz machen"

Wien (OTS) - Die niederösterreichische ÖVP hat den Kinospot des Team Stronach plagiiert, um "lustig" zu sein. Dies entspreche einfach dem Stil der Pröll-ÖVP, so der Pressedienst des Team Frank Stronach.

"Pröll ist der Meister des Diebstahls. Er stiehlt unsere Ideen, durch seine Milliarden-Spekulationen den Niederösterreichern ihr Steuergeld und durch seine Parteibuchwirtschaft Menschen ohne Parteibuch die Chance auf eine Karriere im Landesdienst. Am eifrigsten beim Stehlen fremder Ideen war Pröll jedoch im Süden und in Amerika unterwegs:
Griechenland ist sein Vorbild was die Finanzgebarung betrifft und Goldman Sachs Vorbild in Sachen Verkauf der Wohnbauförderung. Das alles beweist: Eigene Ideen hat er nicht. Pröll ist verbraucht, er soll einfach Platz machen und muss im Interesse des Landes abgewählt werden. Wer Niederösterreich liebt, darf Pröll am 3. März nicht seine Stimme geben", so der Pressedienst des Team Frank Stronach.

Rückfragen & Kontakt:

Team Frank Stronach
Tel: 01 919 5000

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TSO0005