Montag: "Talk im BIZ" zu "Olympiabewerbung von Wien.Chancen und Risiken"

Diskussionsveranstaltung der Wiener SPÖ-Bildung

Wien (OTS/SPW) - Am Montag, dem 25. Februar 2013, lädt die Wiener SPÖ-Bildung um 19 Uhr zum "Talk im BIZ" ins Bildungszentrum. Diskutiert wird zum Thema: "Olympiabewerbung von Wien. Chancen und Risiken".****

Am Podium: Mag.a Anja Richter (Vorsitzende des ExpertInnenbeirats und Sportpool Wien Initiatorin, ehemalige Wasserspringerin und Olympiateilnehmerin), Prim. Univ. Prof. Dr. Alfred Engel (Facharzt für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie, Arzt der österreichischen Olympiamannschaft), Mag. Anatol Richter (Leiter des Sportamtes der Stadt Wien MA 51, ehemaliger Florettfechter und Olympiateilnehmer), GR Ing. Christian Meidlinger (Präsident des österreichischen Schwimmverbandes), Norbert Kettner (Direktor des Wien Tourismus). Die Moderation übernimmt Gemeinderat Ernst Woller, Vorsitzender der Wiener SPÖ Bildung.

Alle Informationen zur Veranstaltung unter www.wiener-bildung.at

"Talk im BIZ": "Olympiabewerbung von Wien. Chancen und Risiken". Zeit: Montag, 25. Februar 2013, 19 Uhr
Ort: 2., SPÖ Wiener Bildungszentrum, Praterstraße 25
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ Wien
Tel.: +43 1 534 27/222
wien.presse@spoe.at
http://www.wien.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW0003