ORF SPORT + mit den Highlights vom Langlauf-Sprint der Damen und Herren bei der nordischen Ski-WM

Am 22. Februar im Sport-Spartenkanal des ORF

Wien (OTS) - Programmhighlights am Freitag, dem 22. Februar 2013, in ORF SPORT + sind die Höhepunkte vom Langlauf-Sprint der Damen und Herren bei der nordischen Ski-WM 2013 im Val di Fiemme um 20.15 Uhr.

Zum dritten Mal nach 1991 und 2003 ist das Fleimstal Schauplatz der nordischen Ski-Weltmeisterschaft. Rund 700 Athletinnen und Athleten aus 57 Nationen sind am Start. Österreich ist mit 25 Sportlerinnen und Sportlern, dem bisher größten Aufgebot bei nordischen Weltmeisterschaften, vertreten. Österreichs Langläufer haben es in der bisherigen Weltcup-Saison nicht auf das Podium geschafft. Das beste Resultat gab es aber am vergangenen Wochenende in Davos:
Katerina Smutna landete beim Weltcup-Sprint in der klassischen Technik auf Rang fünf. Der Sieg in Davos ging an Justyna Kowalczyk. Die Polin gewann vor der Norwegerin Marit Björgen und der Finnin Anne Kyllönen. Für Smutna war das beste Saisonergebnis auch das zweitbeste Weltcup-Ergebnis in ihrer Karriere. In Vancouver 2009 und Canmore 2010 war Smutna zweimal Vierte gewesen.

Details unter presse.ORF.at.

(Stand vom 21. Februar, kurzfristige Programmänderungen möglich)

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0003