WKÖ: Felicitas Wressnig zur Präsidentin des Weltverbandes der Fremdenführer bestellt

21.2. ist Welttag der Fremdenführer - Aktuell 1.700 FremdenführerInnen in Österreich

Wien (OTS/PWK076) - "Rechtzeitig zum heutigen Welttag der Fremdenführer 2013, freut es uns besonders, mitteilen zu können, dass der Weltverband (WFTGA) seit Jänner 2013 unter der Präsidentschaft der Wiener Fremdenführerin Felicitas Wressnig steht", betont die WKÖ-Branchenvertreterin der Fremdenführer, heute, am Donnerstag, 21.2.2013 in Wien. Nach dem Studium der Publizistik und Kunstgeschichte und Aufenthalten in den USA, in Spanien, in der französischen Schweiz und in England war der Grundstock für die internationalen Ambitionen von Felicitas Wressnig gelegt. Nach etlichen Jahren als Delegierte bei der Fédération Européene de Guides Touristiques sowie beim Weltverband der Fremdenführer und laufender Tätigkeit als Expertin für Normungsgespräche/CEN wurde sie im Jänner 2013 bei der Generalversammlung des Weltverbandes in Macau zur Präsidentin gewählt.

Legner sieht in der Bestellung einer österreichischen Fremdenführerin als Präsidentin des Weltverbandes ein klares Indiz für die herausragende Stellung Österreichs im Tourismus. Aktuell gibt es rund 1.700 FremdenführerInnen, die ortskundig und mit viel Fachwissen Kultur und Geschichte unseres Landes an interessierte Österreich-Besucher weitergeben.

Am 21. Februar 1985 wurde der Weltverband der Fremdenführervereine (World Federation of Tourist Guide Associations - WFTGA) mit Sitz in Wien gegründet. 1985 beschloss der Kongress dieses Weltverbandes die Durchführung des "Welttags der Fremdenführer", der seither jedes Jahr rund um den 21. Februar abgehalten wird. Die österreichischen Fremdenführer begehen diesen Tag mit zahlreichen kostenlosen Führungen und Vorträgen. Nähere Informationen dazu auf www.austriaguides.at.

Fachverband der Freizeit- und Sportbetriebe
Der Fachverband Freizeit- und Sportbetriebe in der Wirtschaftskammer Österreich vertritt die Interessen von 38 Berufsgruppen und rund 20.000 Betrieben. Die österreichischen Fremdenführer werden durch die eigens gegründete gemeinsame Marke "Austria Guides" gestärkt. Näheres zu Profil und Tätigkeit von "Austria Guides" unter www.austriaguides.at. (ES)

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich
Fachverband Freizeit- und Sportbetriebe
Mag. Matthias Koch
Tel.: +43 (0)5 90 900 3554
Fax: +43 (0)5 90 900 3568
E-Mail: matthias.koch@wko.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0003