Das biber jetzt auch bei BILLA

Das beste Gratismagazin des Jahres baut Vertriebsnetz weiter aus

Wien (OTS) - Erst McDonald's, dann alle EUROSPAR-Filialen in Wien und ab sofort NEU 32 BILLA-Shops: biber, das Magazin für neue Österreicher, hat wieder einen neuen Vertriebspartner gewonnen. Ab sofort ist biber in 32 BILLA-Filialen in Wien erhältlich. Mit scharf. Mit gratis. Direkt hinter den Kassen. Konkret bietet BILLA seinen Kunden biber in den Bezirken Favoriten, Simmering, Meidling, Rudolfsheim-Fünfhaus sowie Ottakring an - also in all jenen Bezirken, die einen besonders hohen Anteil an Neuen Österreicherinnen und Österreichern aufweisen. "Eine Kooperation von biber und Billa gebietet der Hausverstand. Viele BILLA-Kunden lesen biber, viele biber-Leser sind BILLA-Kunden", sagt biber-Geschäftsführer Bernhard Friedrich.

Biber hat damit binnen eines Jahres seine Vertriebsstruktur stark ausgebaut. Die Magazine sind aktuell zu finden bei BILLA, sowie österreichweit in 180 McDonald's-Filialen, in den Top-Locations von 133 Filialen der Anker-Bäckerei, an allen Standorten der Wiener Gebietskrankenkassen, in 28 EUROSPAR-Filialen, in rund 100 Schulen, in Hunderten Szenetreffs und in stark frequentierten Shopping-Center wie SCS, Millenium City, Lugner City und Co. Die Vertriebsoffensive von biber ist mit der BILLA-Kooperation nicht zu Ende, kündigt Friedrich an: "Wir wollen überall dort sein, wo unsere Zielgruppe auch ist."

Rückfragen & Kontakt:

biber Verlagsgesellschaft mbH
Irina Obushtarova
Marketing & Kommunikation
Telefon: +43 (0)1 95 77 528
Email: obushtarova@dasbiber.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BIV0001