Roboter forscht und segelt um die Welt

Das Robotersegelboot ASV Roboat als maritime Forschungsplattform

Wien (OTS) -

  • Was: Vortrag im Rahmen der OCG Impulse
  • Datum: Dienstag, 26.02.2013
  • Zeit: 18 Uhr
  • Ort: Österreichische Computer Gesellschaft (OCG) , Wollzeile 1, 1010 Wien

Roboter-Segelboote führen die komplexen Abläufe des Segelns vollautomatisch und ohne menschliches Zutun durch. Das "ASV Roboat", das weltweit führende Roboter-Segelboot, wurde seit 2006 von einem Forscherteam der Österreichischen Gesellschaft für Innovative Computerwissenschaften (INNOC) entwickelt.

Dr. Roland Stelzer von der INNOC präsentiert die Ergebnisse einer im Sommer 2012 erstmals im Rahmen einer Langzeitmission gestarteten Kooperation mit Meeresbiologen der Oregon State University (USA) zur Erforschung der vom Aussterben bedrohten Schweinswalpopulation in der Ostsee.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der OCG Horizonte statt.

Über OCG Horizonte:

OCG Horizonte ist eine kostenlose Veranstaltungsreihe der Österreichischen Computer Gesellschaft (OCG). Einmal im Monat diskutierten profilierte ExpertInnen aktuelle IT Themen und Trends. Kooperationspartner der Netzwerkveranstaltungen sind AUSTRIAPRO und der IT-Cluster der Wirtschaftsagentur Wien.

Über die OCG

Die Österreichische Computer Gesellschaft (OCG) ist ein gemeinnütziger Verein mit Mitgliedern aus den Bereichen Wissenschaft, IT-Anwendung, Lehre und Ausbildung sowie Unternehmen des IT-Bereichs und Einzelpersonen. Vereinsziel ist die Förderung der Informatik und IT unter Berücksichtigung ihrer Wechselwirkungen auf Mensch und Gesellschaft.

Details zur Veranstaltung und Anmeldung:
www.ocg.at/horizonte

Rückfragen & Kontakt:

und Anmeldung für MedienvertreterInnen:
Österreichische Computer Gesellschaft
Mag. Rupert Lemmel-Seedorf
Tel.: 01 512 02 35 - 58
Tel.: 0664 886 74 871
rupert.lemmel@ocg.at
www.ocg.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OCG0001