Etzenberger: Ausgezeichnete Produkte österreichischer Bauern durch bessere Lebensmittel-Kennzeichnung schützen

SPÖ-Bauern unterstützen Initiative der Bundesregierung für EU-weite Lebensmittel-Datenbank und bessere Herkunfts-Angaben

Wien (OTS/SK) - "Österreichs Bauern erzeugen auf ehrliche Weise beste Produkte. Diese müssen durch eine für die Konsumentinnen und Konsumenten nachvollziehbare Kennzeichnung geschützt werden", betonte der Vorsitzende der SPÖ-Bauern Josef Etzenberger am Dienstag gegenüber dem SPÖ-Pressedienst. Eine solche lückenlose Nachvollziehbarkeit sei derzeit laut Etzenberger etwa bei im EU-Raum aufgewachsenen Rindern, die in Österreich zu Lebensmitteln verarbeitet werden, nicht gegeben. ****

"Woher ein Produkt kommt, muss über den gesamten Entstehungsweg bis zum Endverbraucher rückverfolgbar sein. Nur dann ist gewährleistet, dass die Konsumentinnen und Konsumenten frei entscheiden können, was sie kaufen." Die SPÖ-Bauern unterstützen daher die Initiative der Bundesregierung nach einer EU-weiten Lebensmittel-Datenbank und einer besseren Herkunftskennzeichnung. (Schluss) up/bj

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at/impressum

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0002