biber holt sich ORF-Projektmanager in die Geschäftsführung

Bernhard Friedrich wechselt von der ORF-Enterprise zum biber-Verlag

Wien (OTS) - Das Ethno- und Lifestyle-Magazin biber verstärkt seine Geschäftsführung um einen ausgewiesenen Projekt-Manager mit Verkaufserfahrung. Bernhard Friedrich wechselt von der ORF-Enterprise zum besten Gratis-Magazin der Jahre 2011 und 2012 ("Der Journalist"). Friedrich wird ab sofort Mitglied der Geschäftsführung und wird speziell für Verkauf, Vertrieb und Marketing die Verantwortung übernehmen.

"Mit Bernhard Friedrich wechselt einer der talentiertesten Projektmanager und Verkäufer der ORF-Enterprise zu uns. Als ehemaliger Spieler der Österreichischen Jugend-Eishockey-Nationalmannschaft und als Sohn einer Schwedin bringt Friedrich einen internationalen Background und viel Kämpferherz für unseren Wachstumskurs mit", so biber-Herausgeber Simon Kravagna.

Bernhard Friedrich wird sich in den kommenden Monaten speziell um den Ausbau der Vertriebskanäle und der Optimierung der Sales- und Marketing-Aktivitäten von biber widmen. Friedrich: "Mit der klaren Positionierung und journalistischen Qualität ist biber ein Zielgruppenmagazin mit einem enormen Wachstumspotenzial. Nach einer erfolgreichen und guten Zeit bei ORF-Enterprise reizt es mich, den Ausbau der biber-Welt voranzutreiben."

Bernhard Friedrich, 37, arbeitete mehr als fünf Jahre bei ORF-Enterprise im Sport-Projekt-Management. Berufliche Erfahrungen sammelte der studierte Ökonom (Master of Science in Business und Management Skills (UK)) und Absolvent der Werbeakademie unter anderem als Assistent der Geschäftsführung bei der Werbeagentur Ogilvy sowie bei der Firma Hirsch in den USA. Vor seinem Wechsel zu ORF-Enterprise verantwortete Friedrich für die Concordia Sozialprojekte den Aufbau eines Waisenhauses im ukrainischen Zhytomir. Friedrich spielte seit frühen Jahren leidenschaftlich Eishockey - unter anderem für die Jugendmannschaften des KAC und WEV sowie der österreichischen Nationalmannschaft.

Rückfragen & Kontakt:

biber Verlagsgesellschaft mbH
Irina Obushtarova
Marketing & Kommunikation

fon: +43/(0) 1 95 77 528 - 11
mailto: obushtarova@dasbiber.at
web: www.dasbiber.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BIV0001