Aviso: Dienstag, 19.2.2013, 10Uhr - Junges Wohnen muss leistbar sein!

Sozialistische Jugend startet neue österreichweite Kampagne

Wien (OTS) - Die erste, eigene Wohnung ist wohl einer
der wichtigsten Schritte in die Unabhängigkeit von jungen Menschen. Wohnen muss leistbar und qualitativ hochwertig sein. Zunehmend wird Wohnraum für junge Erwachsene immer weniger leistbar. In den letzen Jahren sind die Mietkosten vor allem im privaten Wohnungssektor explodiert. Zwischen 2000 und 2011 stiegen die Mieten (ohne Betriebskosten) um ca. 40 Prozent, während die Löhne nur um 25 Prozent erhöht wurden. Grund genug für die Sozialistische Jugend ein ganzes Bündel an Maßnahmen zu erarbeiten, um junges Wohnen wieder leistbar zu machen.

Was: Präsentation der Kampagne "Junges Wohnen muss leistbar sein" Wann: Dienstag, 19.2.2013 um 10 Uhr
Wo: Vor dem Museumsquartier, Museumsplatz 1

Alle Informationen und Termine der Kampagne finden Sie auf www.sjoe.at/wohnen

Rückfragen & Kontakt:

Sozialistische Jugend Österreich
Tel.: +43 01 5234123 12
mailto: office@sjoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SJO0001