20 Jahre FAIRTRADE

Caritas-Präsident Franz Küberl: "Eine Erfolgsgeschichte, die Hoffnung gibt!"

Wien (OTS) - Vor 20 Jahren wurde FAIRTRADE in Österreich gegründet, die Caritas war eine der Gründungsorganisationen. Für Caritas Präsident Franz Küberl ist FAIRTRADE eine Erfolgsgeschichte, die Hoffnung gibt: "Was mit dem Engagement tausender Freiwilliger in Pfarren und Aktionsgruppen begann, ist heute ein erfolgreiches Geschäftsmodell. In 5.000 Verkaufsstellen in Österreich können über 750 fair produzierte und fair gehandelte Produkte gekauft werden. Durch den Kauf von fairen Produkten setzen immer mehr KonsumentInnen in Österreich ein deutliches Signal: sie wollen, dass sich kleinbäuerliche ProduzentenInnen von z.B. Kaffee, Bananen oder Fruchtsäften auf stabile Preise für ihre Produkte verlassen können und dass sie eine Chance bekommen, ihre Lebenssituation zu verbessern."
"FAIRTRADE wirkt", ist Franz Küberl überzeugt.
Mit der FAIRTRADE Prämie, die jede Produzentengemeinschaft zusätzlich zum Produktpreis erhält, konnten Produktionsbedingungen verbessert werden. Die Produzenten entwickelten ihre Produktionsmethoden weiter, verbesserten die Lagerhaltung oder bildeten sich in kaufmännischen Dingen weiter. FAIRTRADE wirkt, weil so kleinbäuerliche Gemeinschaften in Afrika und Lateinamerika, auch wenn sie klein sind, konkurrenzfähig bleiben und ihre Lebensgrundlage mit eigenem Einkommensquelle langfristig sichern.
Die Prämien, über deren Verwendung jede Kooperative selbst entscheidet, wurden aber auch verwendet, um Verbesserungen in der Gesundheitsversorgung zu erreichen oder um Kindern den Schulbesuch zu ermöglichen.
Das internationale FAIRTRADE-Netzwerk umfasst heute 1,2 Millionen Kleinbauernfamilien und Beschäftigte - geschätzt insgesamt mehr als 7,5 Millionen Menschen - in 66 Ländern,
die direkt von den Vorteilen des fairen Handels profitieren.
Die hohe Nachfrage nach FAIRTRADE Produkten in Österreich zeigt, dass unsere Gesellschaft offen ist für Geschäftsmodelle, bei denen es nicht nur um den niedrigsten Preis und schonungslose Konkurrenz geht, sondern denen der Leitgedanke von Partnerschaft, Fairness und Solidarität zugrunde liegt. "FAIRTRADE ist in den vergangenen 20 Jahren einen Weg gegangen, der zeigt, wie KonsumentInnen und ProduzentInnen zusammenwirken können, damit es in unserer Welt ein Stück mehr an Gerechtigkeit gibt und ein Zusammenleben auf gleicher Augenhöhe Realität wird," ist Franz Küberl überzeugt.

http://www.fairtrade.at/
http://www.caritas.at/

Rückfragen & Kontakt:

Caritas Österreich
Pressesprecherin
Tel.: +43/1/488 31-417; +43/664/8266920
margit.draxl@caritas-austria.at
http://www.caritas.at/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OCZ0001