Grüne Wien/Werner-Lobo: Trauer und Betroffenheit über Tod von Krzysztof Michalski

Wien (OTS) - Mit Trauer und Betroffenheit reagiert der Kultursprecher der Grünen Wien, Klaus Werner-Lobo, auf den Tod des Leiters und Gründers des Instituts für die Wissenschaft vom Menschen, Kryzstof Michalski, der gestern in Warschau verstorben ist. "Ich durfte ihn als unglaublich engagierten Kämpfer für die Internationalisierung Wiens als Wissenschaftsmetropole, für eine globale Vision von Politik, Bildung und Menschenrechten kennenlernen. Und als einen, der sehr unter der Kleingeistigkeit und Provinzialität mancher Zeitgenossen litt. Ein großer Verlust für unsere Stadt", so Werner-Lobo.

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat, Tel.: (++43-1) 4000 - 81814, presse.wien@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR0002