"Verdi ist der Mozart Wagners" mit Cornelius Obonya am 15.2. im ORF-RadioKulturhaus

Wien (OTS) - Cornelius Obonya führt durch Verdis und Wagners Welt und liest aus Eckhard Henscheids Texten. Begleitet wird er von der Pianistin Valeria Bonifazi. Ein Mitschnitt des bereits ausverkauften Abends "Verdi ist der Mozart Wagners" im ORF-RadioKulturhaus ist in "Ö1 extra" am Ostermontag, den 1.4. (22.05 Uhr) zu hören.

Im ORF-RadioKulturhaus betätigt sich Burgschauspieler Obonya als Opernführer durch eine Welt, die die Jahresregenten Giuseppe Verdi und Richard Wagner verbunden und vor allem auch getrennt hat. Er verrät Tipps für Opernfreunde (und bisherige Opernhasser), ergeht sich in rund 26 Definitionen der Gattung Oper, verkündet das Ergebnis des Kompositionswettbewerbs "Das schönste Herzklopfen", lässt Verdis 27 Vaterfiguren Revue passieren und entdeckt "das genuin Verdische" in der "Gemütlichkeit", das er justament im "letzten Schnauferl" dingfest macht, im "schönen Operntod".

Feuilletonistische, satirische und nonsensnahe Texte stehen in Eckhard Henscheids Bestsellern "Musikplaudertasche" oder "Verdi ist der Mozart Wagners" unbeschildert nebeneinander. Aus ihnen u.a. liest Cornelius Obonya. Stoppen kann den "Meistersprecher von Wien" nur Verdi-Musik und die in Wien lebende Pianistin Valeria Bonifazi.

"Verdi ist der Mozart Wagners" mit Cornelius Obonya ist ein von Ö1-Journalist Peter Kislinger konzipierter Abend zum 200. Geburtstag von Giuseppe Verdi und findet am Freitag, den 15. Februar im RadioKulturhaus statt. Die Veranstaltung ist bereits ausverkauft, wird aber von Österreich 1 aufgezeichnet und am 1.4. um 22.05 Uhr in einem "Ö1 extra" gesendet. Mit Unterstützung des Italienischen Kulturinstituts und der Privat Bank AG der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich. Weitere Informationen zum Programm des RadioKulturhauses gibt es auf der Homepage radiokulturhaus.ORF.at oder über das Kartenbüro (Tel. 01/501 70-377).

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit
Eva Krepelka
Tel.: 01/50101/18175
eva.krepelka@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0001