Wiener Stadthalle: Schüler und Senioren, Extremsportler und der King of Pop!

Wien (OTS) - Den King of Pop meint man am Mittwoch, 6. und Donnerstag, 7. März zurück, wenn "Der beste live singende Michael Jackson Imitator" - so die Bild-Zeitung nach seinem Auftritt bei "Wetten, dass.. ?" - bei der Michael Jackson Tribute Show, Live in Concert auf der Bühne steht. Über 20 Hits lassen eine unvergleichliche Bühnenshow und die größten Erfolge von Michael Jackson und den Jackson 5 live erleben.

Für Masters of Dirt, Freitag, 22. bis Sonntag, 24. Februar wird die Wiener Stadthalle für drei Tage wieder zum Circus Maximus. Auf das Highlight im Extremsport Kalender freuen sich die wilden Adrenalinjunkies schon, um bei dem dreitägigen Monsterspektakel einmal mehr die Erwartungen des Publikums zu übertreffen.

Wer den trüben Wintertagen entfliehen und exotische Wärme spüren möchte, hat die Wahl zwischen Karibik und Afrika. Am Montag, den 25. Februar begeistert der Original Cuban Circus, musikalisch begleitet von der Live Band Aire Concierto, mit atemberaubenden Luftnummern, gewitzten Clowns, anmutigen Einrad- und Akrobatikdarbietungen sowie Feuer-, Schwert- & Tanzshows. Und am Donnerstag, 28.Februar gastiert Mama Africa mit der neuen Show "Umlingo". Der Circus der Sinne kombiniert spektakuläre Acts, afrikanische Rhythmen, Tänze und Kostüme mit klassischen Theater-Elementen. Dabei besticht auch Umlingo wieder durch eine zauberhafte Vielfalt sowie die unglaublichen Fähigkeiten und Fröhlichkeit seiner Akteure, die ausnahmslos vom afrikanischen Kontinent stammen.

Zum 40. Jubiläum präsentiert sich die Senior Aktuell von Donnerstag, 14. bis Sonntag, 17. Februar mit einem runderneuerten Konzept und Schwerpunkttagen. Auf einer Fläche von 4.000 qm finden die Interessenten rund 220 Aussteller und ihre Angebote zu Themenwelten wie Beratung, Mode- & Freizeit, Wohnen, Mobilität und Sicherheit, sowie Gesundheit, Schönheit und Reisen.

Hits die internationale Musikgeschichte schrieben! Am Samstag, 2. März gastiert mit Abba The Show die weltweit größte und aufwändigste Live-Produktion zur Geschichte der erfolgreichsten Popgruppe seit den Beatles und erzählt die musikalische Erfolgsgeschichte der schwedischen Band anhand vieler ABBA-Klassiker wie Dancing Queen, Waterloo, Mamma Mia oder Fernando und am Dienstag, 5. März Hello I'm Johnny Cash; Auf der Bühne, mit rund 30 der schönsten Titel von Johnny Cash, Gunter Gabriel, der mit Johnny Cash, nach dessen anfänglicher Verfluchung "Wer ist dieser verdammte Deutsche, der meine Songs klaut?", sogar befreundet war.

DIE Plattform für Bildung, die BeSt3, findet von Donnerstag, 7. bis inklusive Sonntag, 10. März in der Wiener Stadthalle statt. Die Messe für Beruf, Studium und Weiterbildung, die mit Ihrem breiten Informationsangebot als DIE "Bildungsmesse" Österreichs bezeichnet werden kann ist Informationsbörse, Anlaufstelle und Drehscheibe für MatuarantInnen, Studierende und Weiterbildungswillige die ihre Bildungs- und Berufslaufbahn planen oder neu organisieren.

Vorschau: Das größte Konzert des Sommers

Am 23. August macht der ultimative Maßstab für Stadion-Events mit allen Songs des legendären Pink Floyd-Albums, ROGER WATERS' THE WALL, Station im Wiener Ernst Happel-Stadion.
The Wall gilt als Meisterwerk der Rock-Geschichte. Live ist das multimediale, rätselhafte Spektakel von Kritikern als "ultimativer Maßstab für alle künftigen Stadionshows", "einzigartiges Erlebnis" und "größtes Ereignis der Rock-Historie" gerühmt worden.

The Wall und Roger Waters, die kreative Kraft von Pink Floyd, sind im Sommer 2013 zum letzten Mal an wenigen ausgewählten Open Air-Schauplätzen zu sehen. Errichtung und Einsturz der gigantischen Mauer, die als ideale Projektionsfläche dient und gleichzeitig die zentrale Metapher dieser Rock-Oper ist, Sinnbild für die Barrieren zwischen Menschen und Nationen, erlebt Wien am Freitag, 23. August im Ernst Happel-Stadion.

KARTEN FÜR ROGER WATERS' THE WALL jetzt an den Kassen der Wiener Stadthalle

Die Kassen der Wiener Stadthalle sind Montag bis Samstag von 10.00 bis 20.00 Uhr durchgehend geöffnet und auch unter 01/98 100-200 bzw. service@stadthalle.com erreichbar. An Sonn- und Feiertagen sind die Kassen, bei Veranstaltungen mit Vorverkauf, ab 1 Stunde vor Einlass bis ca. 30 Minuten nach Beginn der Vorstellung geöffnet. An den Kassen der Wiener Stadthalle sind Karten für alle rund 350 Veranstaltungen in der Wiener Stadthalle erhältlich, sowie für die meisten Theater, Sport- und Veranstaltungsstätten in Wien und für Roger Waters' THE WALL am 23. August im Ernst Happel-Stadion.

Karten zu allen Veranstaltungen auf www.stadthalle.com, an den Kassen der Wiener Stadthalle, unter 01 / 79 999 79, bei www.wien-ticket.at, sowie bei www.oeticket.com.

Ticket gilt als Fahrschein:

Bei den Veranstaltungen, die auf der Eintrittskarte der Wiener Stadthalle den Aufdruck "Gilt auch als Fahrschein" aufweisen, gilt die Eintrittskarte am Tag der Veranstaltung auch als Fahrschein für die Wiener Linien inkl. Nightline - jeweils 2 Stunden vor bis 6 Stunden nach Beginn der Veranstaltung.

Rückfragen & Kontakt:

Corporate Communications | Presse
Wiener Stadthalle
Tel: +43 (1) 981 00-355
M: +43 (0)664 401 75 04
m.amon@stadthalle.com
http://www.stadthalle.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WST0001