TRIGOS-Award 2013 - Noch 3 Wochen bis zum Ende der Einreichfrist

Umfrage zum TRIGOS-Jubiläumsjahr bestätigt: Gewinnerunternehmen profitieren in vielerlei Hinsicht von CSR-Auszeichnung

Wien (OTS) - Der TRIGOS-Award - Österreichs renommierteste Auszeichnung für verantwortungsvolles Wirtschaften - sucht zum bereits zehnten Mal Österreichs Vorzeigeunternehmen im Bereich CSR (Corporate Social Responsibility) und Nachhaltigkeit. Die Einreichfrist läuft noch bis 1. März 2013.

Umfrage bestätigt: Eine Teilnahme am TRIGOS rechnet sich

Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums der beliebten CSR-Auszeichnung wurde eine Umfrage unter allen TRIGOS-Gewinnerunternehmen seit 2004 durchgeführt. Für 65 Prozent aller Gewinner trägt der TRIGOS wesentlich zur Festigung der eigenen Unternehmenskultur bei. Die intensive Beschäftigung mit CSR (58 Prozent) sowie die stärkere Bewusstseinsbildung der MitarbeiterInnen für verantwortungsvolles Wirtschaften (52 Prozent) sind weitere positive Effekte der TRIGOS-Auszeichnung. Dass sich eine Auszeichnung auch in der erhöhten öffentlichen und medialen Präsenz wiederspiegelt, bestätigen gar 97 Prozent aller siegreichen Betriebe. Neben der Etablierung als nachhaltiges Unternehmen (81 Prozent) profitierten die TRIGOS-Gewinner auch von der Positionierung als verantwortungsbewusster Arbeitgeber (68 Prozent). Der "TRIGOS ist eine wichtige Ideenbörse" und eine "tolle Plattform, um CSR bewusster und öffentlicher zu machen", sagen die TRIGOS-Gewinner.

Den Mehrwert des TRIGOS bestätigt auch das SOS-Kinderdorf, eine der Gründungsorganisationen: "Der TRIGOS besteht seit zehn Jahren und beweist damit Nachhaltigkeit und Kontinuität. Die Auszeichnung war und ist keine Eintagsfliege, so wie gesellschaftliche Verantwortung keine Eintagsfliege sein kann, sondern ständiges Bemühen um verantwortungsvolles Denken und Handeln. Soziale Verantwortung ist eine wichtige Grundlage für eine lebenswerte Gesellschaft und Arbeitswelt - und kann daher nicht oft genug thematisiert, vor allem aber vorgelebt werden. Der TRIGOS leistet dazu einen wichtigen Beitrag und bringt jedes Jahr tolle Beispiele ans Licht der Öffentlichkeit", freut sich SOS-Kinderdorf Geschäftsführer Christian Moser über die vielen engagierten Unternehmen, die ihre Projekte einreichen. "Allen teilnehmenden Unternehmen und allen TRIGOS-Partnern Glückwunsch zum 10. Geburtstag!"

Eine Auszeichnung - Drei Chancen: Europaweit - National - Regional

Neben der bundesweiten Auszeichnung TRIGOS Österreich wird der TRIGOS Regional 2013 in den Bundesländern Niederösterreich, Oberösterreich, Steiermark und Tirol vergeben.

NEU 2013: Kategorie "Beste Partnerschaft" und European CSR-Award!

Der TRIGOS Österreich ist 2013 exklusiver Partner des ersten European CSR Award. Die Gewinner des bundesweiten TRIGOS in der Kategorie "Beste Partnerschaft" haben somit auch die Chance auf den European CSR Award.

Einreichfrist noch bis 1. März 2013

Einreichungen sind noch bis 1. März 2013 unter www.trigos.at/einreichen möglich.
Die feierliche TRIGOS-Gala findet am 3. Juni 2013 im Wiener Rathaus statt. Der erste European CSR-Award wird am 25. Juni in Brüssel verliehen.

TRIGOS-Träger - Eine einzigartige Plattform aus Wirtschaft und Zivilgesellschaft

Die TRIGOS-Träger sind eine einzigartige Plattform aus Wirtschaft und Zivilgesellschaft, denen Caritas, Österreichisches Rotes Kreuz, SOS-Kinderdorf, Umweltdachverband, Diakonie Österreich, Industriellenvereinigung, Wirtschaftskammer Österreich, Business Data Consulting Group, GLOBAL 2000 und respACT angehören. Gemeinsames Ziel der TRIGOS-Träger ist, das Prinzip der Nachhaltigkeit und der verantwortungsvollen Unternehmensführung in Österreich zu verbreiten.

Der TRIGOS 2013 wird unterstützt vom Fachverband

Unternehmensberatung und Informationstechnologie der Wirtschaftskammer Österreich sowie der Vöslauer Mineralwasser AG. Die Kategorie "Ganzheitlichstes CSR-Engagement - Mittleres Unternehmen" wird von der BKS Bank AG gewidmet. Die Druckerei Janetschek GmbH unterstützt den TRIGOS 2013 ebenfalls.

Der TRIGOS Steiermark wird in Kooperation mit der BKS Bank AG vergeben, der TRIGOS Tirol gemeinsam mit der Wirtschaftskammer Tirol und dem Land Tirol, der TRIGOS Niederösterreich in Zusammenarbeit mit dem Land Niederösterreich, der TRIGOS Oberösterreich in Kooperation mit dem Land Oberösterreich und der Wirtschaftskammer Oberösterreich.

Rückfragen & Kontakt:

Mag.(FH) Katrin Gaupmann
TRIGOS-Büro
c/o respACT - austrian business council for sustainable development
Wiedner Hauptstraße 24/11, 1040 Wien
Tel: 01/7101077-12; Email: k.gaupmann@respact.at
www.trigos.at
www.trigos.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005