Kati Bellowitsch präsentiert: "Promis, Prunk und Logentratsch - Das war der Wiener Opernball 2013"

Die Highlights der Ballnacht am 8. Februar in ORF eins

Wien (OTS) - Die Höhepunkte des Opernballs, Logengeflüster und ein Blick hinter die Kulissen der Live-Übertragung - Kati Bellowitsch präsentiert am Freitag, dem 8. Februar 2013, um 20.15 Uhr in ORF eins in "Promis, Prunk und Logentratsch - Das war der Wiener Opernball 2013" die Highlights der vergangenen Ballnacht. Für das ORF-Publikum ist die Moderatorin am Ball der Bälle im Haus am Ring unterwegs, wirft einen Blick hinter die Kulissen der TV-Übertragung, trifft die interessantesten Gäste, zeigt die schrägsten Auftritte, die glamourösesten Outfits und die besten Sager der anwesenden Stars und Promis. Einen Tag nach dem Großevent erfährt das Publikum, wie die Spitzen aus Gesellschaft, Politik und Wirtschaft tatsächlich gefeiert haben und was sich am Parkett und in den überfüllten Gängen der Wiener Staatsoper noch alles ereignet hat.

Kati Bellowitsch: "Am Tag nach dem großen Event lassen wir alle Highlights des Abends noch einmal Revue passieren und zeigen darüber hinaus, was abseits der TV-Übertragung im Haus am Ring noch passiert ist. Ich bin schon selbst sehr gespannt darauf, wer heuer besonders glänzen wird und wer am glatten Society-Parkett ins Rutschen kommt."

Das war der Wiener Opernball 2013 - umfangreiche Berichterstattung in Radio, TV und online

Die Ö3-Gesellschaftsredaktion ist live beim Ball der Bälle dabei, blickt hinter die Kulissen und berichtet am Tag danach, dem 8. Februar, im "Ö3-Wecker" ausführlich über das gesellschaftliche Ereignis. Die Highlights des Abends sowie eine Slide-Show der besten Fotos werden online auf http://oe3.ORF.at bereitgestellt. Auch das ORF.at-Netzwerk und der ORF TELETEXT informieren ausführlich über den Höhepunkt der Ballsaison, auf der ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) ist die TV-Übertragung als Video-on-Demand abrufbar.

Das ORF-Gesellschaftsmagazin "Seitenblicke" ist am 8. Februar um 20.05 Uhr in ORF 2 ebenfalls den Höhepunkten der Ballnacht gewidmet. In "heute leben" lassen Dieter Chmelar und Modeexperte Wolfgang Reichl um 17.30 Uhr in ORF 2 die Ballnacht Revue passieren. Außerdem zeigt "Wien heute", wie es nach dem Event ab fünf Uhr in der Früh in der Oper weiterging. Radio Wien präsentiert am Freitag, dem 8. Februar, in "Guten Morgen Wien" die Highlights des Opernballs 2013. Ebenfalls am Wiener Opernball unterwegs ist die Familie Sackbauer um 23.25 Uhr in ORF eins bei einem Dakapo von "Ein echter Wiener geht nicht unter".

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0005