Erfolgreiche Wiener Vorlesung über "Die ersten Europäer - die Kelten?"

Aktuelle Forschungen zur keltischen Archäologie mit Luciana Aigner-Foresti, Herwig Friesinger, Peter Ramsl, Otto H. Urban

Wien (OTS) - Die Wiener Vorlesungen widmeten sich am Dienstag, 5. Februar 2013, im Wiener Rathaus dem Thema "Die ersten Europäer - die Kelten? Aktuelle Forschungen zur keltischen Archäologie". Die Österreichische Akademie der Wissenschaften, bedeutende Forschungsträgerinstitution und Gelehrtengesellschaft in Österreich, hat ein großes internationales Forschungsprojekt mit der Herausgabe eines Lexikons zur Keltischen Archäologie abgeschlossen. Die beiden 2.200 Seiten umfassenden Bände wurden von 300 ExpertInnen aus 18 Nationen zusammengestellt. Zwei der Herausgeber, Univ.-Prof. Otto H. Urban und Univ.-Doz. Peter Ramsl, waren bei der Buchpräsentation ebenso anwesend wie der Präsident der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, Univ.-Prof. Helmut Denk, und die Klassenpräsidentin der Philosophisch-historischen Klasse der ÖAW, Univ.-Prof. Sigrid Jalkotzy-Deger. Univ.-Prof. Hubert Christian Ehalt gratulierte der Österreichischen Akademie der Wissenschaften zum Abschluss des Forschungsprojekts und zur eindrucksvollen Publikation.

Im Anschluss hielt Urban einen Vortrag zum Thema "die ersten Europäer - die Kelten?". Otto Urban ging auf die These ein, dass die keltische Welt als verbindendes Element vieler, wenn nicht der meisten EU-Staaten zu sehen ist. Nach einem kurzen Überblick über die ersten Kelten-Nennungen in altgriechischen Schriften des 6./5. Jhdts. v. Chr. wurden Ergebnisse der frühkeltischen Hallstattkultur am Beispiel Heuneburg und Vix dargestellt.

Im Anschluss an den Vortrag gab es eine lebendige Diskussion, in der auch das Phänomen diskutiert wurde, dass die Kelten vor allem für Kunst und Gesellschaft gegenwärtig ein sehr lebendiges Impulssystem z.B. für Mode, Popkultur und Esoterik darstellen.

o Susanne Sievers - Otto Urban - Peter Ramsl (Hg.) Lexikon zur keltischen Archäologie Mitteilungen der Prähistorischen Kommission 73 Zwei Bände mit insgesamt 2207 Seiten, zahlr. Abb., 24x15cm, gebunden 150 Euro Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften o Online Edition: Lexikon zur keltischen Archäologie online 1940 Lemmata Erscheinungstermin: April 2013 Kontakt: Verlag der Österreichischen Akademie der Wissenschaften Herwig Stöger Dr. Ignaz Seipel-Platz 2 1010 Wien Tel. 0043 1 51581-3405 F 0043 51581-3400 E-Mail: verlag@oeaw.ac.at http://verlag.oeaw.ac.at

(Schluss)

o Pressebild: www.wien.gv.at/gallery2/rk/run.php?g2_itemId=21253

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.gv.at/rk/
Univ.-Prof. Hubert Christian Ehalt
Kulturabteilung der Stadt Wien (MA 7)
Wissenschafts- und Forschungsförderung
Telefon: 01 4000-88741
E-Mail: hubert-christian.ehalt@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0009