EANS-News: Neue Aufsichtsräte bei Sunways bestellt

Konstanz (euro adhoc) -

Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.

Führungswechsel/Unternehmen

Konstanz, 6. Februar 2013 - Entsprechend einem Vorschlag
des Unternehmens wurden Herr Xiaofeng Peng (Hongkong, Volksrepublik China) und Herr Dr. Yuepeng Wan (Xinju, Jiangxi, Volksrepublik China) vom Amtsgericht Freiburg im Breisgau zu Mitgliedern des Aufsichtsrats der Sunways AG (SWW:GR, SWWG.DE, ISIN DE0007332207) bestellt. Xiaofeng Peng übernimmt das Amt des Vorsitzenden, Dr. Wan das Amt des stellvertretenden Vorsitzenden des Aufsichtsrats. Weiteres Mitglied des mit drei Personen besetzten Organs ist Herr Bing Zhu (Shanghai, Volksrepublik China). Die gerichtliche Bestellung von Mitgliedern des Aufsichtsrats wurde mit dem Ausscheiden von Herrn Otto Mayer und Herrn Andreas Görwitz erforderlich. Sie hatten ihr Amt auf eigenen Wunsch und aus persönlichen Gründen zum 31. Januar 2013 niedergelegt. Die gerichtliche Bestellung der zwei neuen Aufsichtsratsmitglieder gilt bis zur nächsten Hauptversammlung.

"Ich freue mich, dass das Gericht dem Vorschlag gefolgt ist. Im Namen des gesamten Sunways Vorstands heiße ich die neuen Aufsichtsratsmitglieder herzlich willkommen", erklärte Mario Zen, der Vorstandsvorsitzende.

Xiaofeng Peng ist geschäftsführender Vorsitzender des Verwaltungsrats der LDK Solar Co., Ltd., Muttergesellschaft der LDK Solar Gruppe. Er gründete das Unternehmen im Jahr 2005. Dr. Wan ist Chief Technology Officer der LDK Solar Co., Ltd., und hat an der RWTH in Aachen im Fach Maschinenbau promoviert. Bing Zhu ist Chief Strategy Officer der LDK Solar Co., Ltd., und wurde von den Aktionären auf der letzten ordentlichen Hauptversammlung der Sunways AG am 30. August 2012 in den Aufsichtsrat gewählt.

Diese Pressemitteilung finden Sie auch auf http://www.sunways.eu sowie unter
http://www.presseportal.de/pm/57666/sunways-ag.

Über Sunways

Sunways bietet innovative Produkte und Lösungen für die Nutzung von Solarstrom (Photovoltaik). Neben leistungsstarken Komponenten für Standardanwendungen (Solarmodule und Wechselrichter) umfasst das Angebot designorientierte Lösungen für Spezialanwendungen (zum Beispiel semitransparente und farbige Solarzellen für gebäudeintegrierte Photovoltaik). Hauptsitz des Unternehmens ist Konstanz am Bodensee; weitere Standorte sind die Sunways Production GmbH in Arnstadt sowie Vertriebsniederlassungen in Bologna, Italien und Barcelona, Spanien. Insgesamt beschäftigt Sunways aktuell rund 270 Mitarbeiter, der Umsatz lag 2011 bei über 116 Mio. EUR. Die Aktie der Sunways AG (SWW:GR, SWWG.DE) wird an der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt. Seit 2012 ist die LDK Solar Gruppe, eines der zehn umsatzstärksten Photovoltaik-Unternehmen der Welt, mehrheitlich an Sunways beteiligt. Weitere Informationen unter http://www.sunways.eu.

Über LDK Solar

LDK Solar Co., Ltd. (NYSE: LDK) ist ein führender, vertikal integrierter Hersteller von Photovoltaik-Produkten. LDK Solar produziert unter anderem Polysilizium, mono- und multikristalline Wafer, Solarzellen sowie Solarmodule. Die Unternehmenszentrale und die wichtigsten Produktionsstätten von LDK Solar befinden sich im High-Tech Industrial Park Xinju City, Provinz Jiangxi, Volksrepublik China. Mehr Informationen zu LDK Solar und seinen Produkten unter http://www.ldksolar.com.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Unternehmen: Sunways AG Max-Stromeyer-Str. 160 D-78467 Konstanz Telefon: +49 (0)7531 99677 0 FAX: +49 (0)7531 99677 10 Email: info@sunways.de WWW: http://www.sunways.eu Branche: Alternativ-Energien ISIN: DE0007332207 Indizes: CDAX, Technology All Share, General All Share Börsen: Freiverkehr: Berlin, München, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart, Regulierter Markt/General Standard: Frankfurt Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Harald F. Schäfer
Leiter Unternehmenskommunikation und Investor Relations
Tel.: +49 (0)7531 996 77-415
E-Mail: communications@sunways.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CND0004