AMS: Tourismusjobs Spitzenreiter der 2012 am stärksten nachgefragten Berufe

Insgesamt 408.285 freie Stellen im Vorjahr gemeldet - Über 70 Prozent der Stellenbesetzungen bereits innerhalb eines Monats

Wien (OTS) - Die Nachfrage nach Arbeitskräften blieb im Vorjahr trotz geringerer wirtschaftlicher Dynamik auf hohem Niveau. 2012 wurden dem AMS insgesamt 408.285 freie Stellen gemeldet, das waren um 8.283 oder zwei Prozent weniger als im Jahr 2011. "Tourismusjobs waren die Spitzenreiter der 2012 am stärksten nachgefragten Berufe", erklärte Johannes Kopf, Vorstand des Arbeitsmarktservice (AMS) Österreich. So gab es die absolut meisten Stellenzugänge für Kellner/innen (insgesamt 27.695) und für Gaststättenköche/innen (insgesamt 18.305) gefolgt von Stellen für Reinigungskräfte (insgesamt 17.684). Unter den "Top Zwanzig" der am stärksten nachgefragten Berufe fanden sich im Vorjahr zB. auch Warensortierer/innen, Verkäufer/innen, Elektroinstallateur/innen, Lagerarbeiter/innen, Kochgehilf/inn/en, Schlosser/innen und Maurer/innen.

"Die Besetzung der Stellen erfolgte in der Regel sehr rasch. 72 Prozent der Stellen konnten bereits innerhalb eines Monats besetzt werden", so Kopf. 23 Prozent der Stellenbesetzungen erfolgten innerhalb von drei Monaten, bei vier Prozent der Stellen dauerte die Besetzung bis zu sechs Monate und nur bei einem Prozent der gemeldeten Stellen dauerte die Besetzung länger.

Rückfragen & Kontakt:

Arbeitsmarktservice (AMS) Österreich, Bundesgeschäftsstelle
Dr. Beate Sprenger
Tel.: +43 1 33178-522, 0664-4415148, Fax: (01)33178-151
beate.sprenger@ams.at
http://www.ams.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AMS0001