EANS-Adhoc: Beta Systems Software AG gibt Veränderung im Vorstand bekannt

Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Vorstand/Personalie/Unternehmen
05.02.2013

Berlin, 5. Februar 2013 - Herr Gernot Sagl (43), seit 2006 Mitglied des Vorstands und Finanzvorstand (CFO) der Beta Systems Software AG (BSS, ISIN DE0005224406), hat den Aufsichtsrat im Zuge seiner heutigen Sitzung darüber informiert, dass er für eine erneute Verlängerung seiner Bestellung zum Vorstandsmitglied der Beta Systems Software AG nicht zur Verfügung steht und sich zukünftig neuen unternehmerischen Herausforderungen widmen wird. Herr Sagl wird damit spätestens nach Ablauf seines Vertrages zum 30. Juni 2013 aus dem Unternehmen ausscheiden.

Der Aufsichtsrat respektiert diese Entscheidung und nimmt diese mit Bedauern zur Kenntnis. Darüber hinaus dankt der gesamte Aufsichtsrat Herrn Sagl bereits an dieser Stelle, auch im Namen aller Kunden und Mitarbeiter der Beta Systems-Gruppe, für die intensive, konstruktive Zusammenarbeit und seine Verdienste, insbesondere bei der erfolgreichen Umsetzung der Sanierung, Restrukturierung und strategischen Neuausrichtung des Unternehmens in den letzten Geschäftsjahren.

Ende der Ad-hoc-Mitteilung ================================================================================ Beta Systems Software AG
Die Beta Systems Software Aktiengesellschaft (General Standard: BSS, ISIN DE0005224406) bietet hochwertige Softwareprodukte und -lösungen im Bereich Sicherheit und Nachvollziehbarkeit in der IT und zur automatisierten Verarbeitung größter Daten- und Dokumentenmengen. In den Geschäftsbereichen "Data Center Automation & Audit", "Identity & Access Governance" und "Document Processing & Audit" unterstützt das Unternehmen Kunden aus den Bereichen Finanzdienstleistungen, Industrie, Handel, Logistik und IT-Dienstleistungen bei der Optimierung der IT-Sicherheit, der Automatisierung von Geschäftsprozessen sowie mit einem umfassenden Produkt-, Lösungs- und Beratungsangebot im Bereich "GRC - Governance, Risk & Compliance" bei der Erfüllung von gesetzlichen und geschäftlichen Anforderungen.

Beta Systems wurde 1983 gegründet, ist seit 1997 börsennotiert und beschäftigt rund 270 Mitarbeiter. Sitz des Unternehmens ist Berlin. Beta Systems ist national und international mit 14 eigenen Konzerngesellschaften und zahlreichen Partnerunternehmen aktiv. Weltweit optimieren mehr als 1.300 Kunden in über 3.200 laufenden Installationen in über 30 Ländern ihre Prozesse und verbessern ihre Sicherheit mit Produkten und Lösungen von Beta Systems. Das Unternehmen gehört zu den führenden mittelständischen und unabhängigen Softwarelösungsanbietern in Europa und erwirtschaftet rund 50 Prozent seines Umsatzes international.

Weitere Informationen zum Unternehmen und den Produkten sind unter www.betasystems.de zu finden.

Besuchen Sie Beta Systems auch auf www.twitter.com/BetaSystems und www.facebook.com/BetaSystems und www.xing.com/companies/betasystemssoftwareag

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: Beta Systems Software AG Alt Moabit 90d D-10559 Berlin Telefon: +49(0)30 726118 0 FAX: +49(0)30 726118 800 Email: info@betasystems.com WWW: http://www.betasystems.com Branche: Software ISIN: DE0005224406 Indizes: CDAX, General All Share Börsen: Freiverkehr: Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart, Regulierter Markt/General Standard: Frankfurt Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Unternehmenskontakt:
Beta Systems Software AG
Investor Relations
Tel.: +49 (0)30 726 118-170/171
Fax: +49 (0)30 726 118-800
E-Mail: ir@betasystems.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0008